Chalet - Lodge - Bischoferalm-Gruppen 10-20 Pers.

Außerbischofen Nr. 131
6236 Alpbach

Herzlich willkommen im Chalet Bischoferalm mit Spa-Vitalgarten.

Besuchen Sie auch unsere eigene Homepage! Das Chalet ist für 10-20 Personen in Doppelzimmern mit DU/WC und Terrasse oder Balkon zu buchen!

Neu: " Spa - Vitalgarten" mit Biosauna, finnischer Sauna, Dampfbad, Erlebnisdusche und Infrarotkabine sowie der stillen Alm (Ruheraum)"mit fantastischer Aussicht auf die Berge!

Das Chalet ist nur komplett für 1 Gruppe von 10-20 Personen und ab 3 Nächten buchbar! Weihnachten, Silvester und Fasching nur komplett für 1 Woche oder länger zu mieten!

Sonnige Lage mit wunderschönem Panoramablick von den Zillertaler-Alpen bis zum Karwendelgebirge.

Unsere Hütte empfiehlt sich für Gruppen, Firmen, Vereine, Hochzeiten und Feiern aller Art. Mindestaufenthalt ab 3 Nächte!

Bitte schreiben Sie uns, wir machen Ihnen ein Angebot!

Ortstaxe pro Person/ Tag 2.- wird separat verrechnet Ab Ende Mai 10 Doppelzimmer mit DU/WC!

Sitzplätze zum Feiern für ca. 95 Personen, ideal für Hochzeiten, Workshops, Feiern, Shootings, Seminare, ect...

Alm/Kaminstube mit offenem Kamin und Bar

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Bischoferalm!

Buchen

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ausstattung

Einrichtungen
  • Kapelle
  • Tagungsräume
  • Aufenthaltsraum
  • Fernsehraum
  • Hotel-Bar
  • Garten/Wiese
  • Nichtraucherzimmer
  • tiscoverEndowment.UnknownValue
  • Lesezimmer
  • Radio auf allen Zimmern
  • KFZ-Parkplatz
  • Heliport
  • Terrasse
Geeignet für
  • Allergiker
  • Paare
  • Senioren
  • Geschäftsreisende
  • Gruppenreisende
Service
  • W-LAN Internet
  • Sprache: Englisch
  • Zimmerservice
  • Sprache: Deutsch

Kontakt

Chalet - Lodge - Bischoferalm-Gruppen 10-20 Pers.

Außerbischofen Nr. 131
6236 Alpbach


Website

Ansprechpartner:
Chalet - Lodge - Bischoferalm-Gruppen 10-20 Pers.

Weitere Unterkünfte in Alpbach

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...