Igls - Lansersee - Lansermoor

Einige Steigungen und Abfahrten von mittel bis schwer (jedoch kurz). Der Zugang zum See mit einer kurzen Steigung vor dem Eingang ist unproblematisch. Vom Parkplatz Lansersee geht es entlang den Geleisen der Schmalspurbahn großteils eben nach Igls.

Highlights

Sehr schöne Wanderung durch abwechslungsreiche Landschaften im südlichen Mittelgebirge von Innsbruck. Außerdem ist Igls einen Besuch wert: Das exklusive Erholungsdorf verfügt mit der olympischen Bob- und Rodelbahn und als Austragungsort des olympischen Abfahrtslaufes über eine hervorragende touristische Infrastruktur.

  • Natur-Tipp: Der Rundwanderweg Lansermoor ist ein sehr schöner Waldwanderweg, der zum Naturschutzgebiet Lansermoor mit ausgedehntem Schilfgürtel und großem Seerosenbestand führt. Eine Attraktion für die Kinder sind die zutraulichen Eichkätzchen, die sich von Hand füttern lassen.
  • Einkehr-Tipp: Jausenstation Vogelhütte: kleiner, bei der Innsbrucker Bevölkerung beliebter Gasthof, wo selbstgemachte Kuchen und kleine Imbisse zur Rast einladen. Jausenstation Minigolfplatz Lansersee: Terrasse gut erreichbar, gute Tiroler Küche.
  • Bade-Tipp: Der Lansersee ist ein bekannter Badesee, der von Juni bis September eine Wassertemperatur von bis zu 24° C aufweist. Ins Wasser gelangt man über eine kurze, schräge Metallleiter. Die Liegeflächen sind ausgedehnt, erhöhte Holzplattformen zum Liegen sind ebenfalls vorhanden. Die Sanitäranlagen und Duschen sind zwar nicht rollstuhlgerecht, aber gut erreichbar.

Details

Region: Innsbruck und seine Feriendörfer
Ausgangspunkt: Sporthotel Igls, Parkplatz
Endpunkt: Sporthotel Igls, Parkplatz
Schwierigkeitsgrad: mittelschwierig (rot)
Wegbeschaffenheit: Asphaltweg, Schotter, Wanderweg
Streckenlänge: 6,0 km
Gehzeit: 2 h 30 min

Barrierefrei

Parkplatz: Öffentlicher Parkplatz rechts neben Einfahrt Sporthotel Igls
Wegbreite: Schmalste Stelle ca. 0,9 m, 90% mehr als 1,0 m
Hindernisse: Mehrere Wegdrainagen bei km 1,6, Wurzeln und grobe Steine auf der kurzen Abfahrt zum Lansersee bei km 3,5
Fahrbahn: ca. 40% Asphalt, 40% fester Kies, 20% Waldboden
Wetterabhängige Befahrbarkeit: Außer bei Tauwetter sogar im Winter bei Schneelage befahrbar, bei steilen Streckenteilen ist jedoch Hilfe nötig.
Geeignet für: Tetraplegiker mit Hilfe, sportliche Paraplegiker ohne Hilfe

Tourenpartner finden

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Anreise

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Hilberstraße 17, 6080 Igls

powered by ÖBB-Personenverkehr AG