Badeseen in Tirol

Ein Sonnenbad mit Blick auf die Berge, erfrischende Gebirgsseen und Erlebnisbäder für Kinder: Das ist Badespaß in Tirol.

In Tirol baden Sie in wunderbar gelegenen Seen mit Trinkwasserqualität und Temperaturen bis zu 27 Grad. Neben den großen, allseits bekannten und zweifellos zu Recht beliebten Badeseen, sind auch die kleinen, stillen und idyllisch gelegenen Seen keineswegs zu verachten. Offiziell als Badegewässer definiert sind Seen ab einer bestimmten Größe und mit öffentlich zugänglichen Badeplätzen: Die Wasserqualität dieser Badeseen unterliegt strengen Kontrollen, deren erstklassiges Ergebnis beeindruckt.

Zeige Eintrag 1 - 10 von 29
Seite:
Achensee

Achensee

Mit seiner Länge von mehr als 9 Kilometern ist der Achensee der größte See Tirols. Aufgrund der außergewöhnlichen Lage ist das Gewässer ein Paradies für Surfer, Segler und den klassischen Badegast.
mehr

Badesee Going

Badesee Going

Der Badesee Going liegt direkt am Waldrand und begeistert mit einem flachen, weißen Badestrand. Die angenehme Wassertemperatur von bis zu 24 Grad Celsius lockt Badebegeisterte aus nah und fern.
mehr

Badesee Kirchberg

Badesee Kirchberg

Freuen Sie sich auf Badespaß für die ganze Familie in Kirchberg in Tirol: Der Badesee lockt mit einer Wassertemperatur von 20 Grad und vielseitiger Infrastruktur.
mehr

Badesee Mieming

Badesee Mieming

Mit einer Wassertemperatur von 23 bis 26 Grad Celsius zählt der Badesee Mieming zu den wärmeren Gewässern Tirols. Freuen Sie sich auf den Abenteuerspielplatz sowie das Restaurant Leuchtturm.
mehr

Baggersee

Baggersee Innsbruck

Am Innsbrucker Baggersee stehen nicht nur Schwimmen und Sonnenbaden auf dem Programm. Es erwartet Sie eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten.
mehr

Badesee Ried

Badesee Ried

Der idyllische Rieder Badesee liegt zwischen Ried und Prutz im Oberinntal und schenkt Erwachsenen Erholung und Kindern Badevergnügen auf höchster Stufe.
mehr

Berglsteiner See

Berglsteiner See

Der 2,36 Hektar große Berglsteiner See zwischen Kramsach und Breitenbach punktet mit seiner besonders idyllischen Lage sowie einem guten Restaurant direkt am Ufer des Sees.
mehr

Haldensee

Haldensee

Der Haldensee im Tannheimertal bei Grän und Nesselwängle erwartet Sie mit einer Größe von 77 Hektar. Direkt angrenzend befindet sich ein Freibad.
mehr

Hechtsee

Hechtsee

Mit einer Wasseroberfläche von 28 Hektar ist der Hechtsee der größte von sechs Seen westlich von Kufstein. Nur wenige Meter vom Nordufer entfernt verläuft die Grenze zwischen Bayern und Tirol.
mehr

Heiterwanger See

Heiterwanger See

Mit bis zu 15 Metern erwarten Sie im Heiterwanger See die größten Sichttiefen aller Tiroler Badeseen. Das karibisch anmutende Farbenspiel von türkis über grün und dunkelblau macht das See-Erlebnis ...perfekt.
mehr

Zeige Eintrag 1 - 10 von 29
Seite: