Blick ins Tal der Kitzbüheler Alpen, © Kitzbüheler Alpen/Albin Niederstrasser
© Blick ins Tal der Kitzbüheler Alpen, © Kitzbüheler Alpen/Albin Niederstrasser
Sonnenuntergang über den Kitzbüheler Alpen, © Tirol Werbung/Frank Bauer
© Sonnenuntergang über den Kitzbüheler Alpen, © Tirol Werbung/Frank Bauer

Kitzbüheler Alpen


Schneesicherheit für Wintersportler – Spaßgarantie für Familien: Die Kitzbüheler Alpen sind über die Grenzen Österreichs hinaus als beliebte Ferien- und Familienregion bekannt.

Sie machen einen großen Teil der Fläche Tirols aus und punkten mit einer herrlichen Berglandschaft: Die Kitzbüheler Alpen erstrecken sich vom Wilden Kaiser im Norden bis zum Nationalpark Hohe Tauern im Süden und vom Zillertal im Westen bis zum Saalachtal im Osten. Über die Grenzen Österreichs hinaus als beliebte Ferien- und Familienregion bekannt, sind die Kitzbüheler Alpen unter anderem wegen des vielfältigen Sportangebots ein Highlight. Neun große Skigebiete bieten im Winter Abfahrts- und Langlauf-Möglichkeiten auf allen Levels. Familien mit Kindern fühlen sich dabei besonders auf den Hängen bei Westendorf, Kirchberg, Hopfgarten und Fieberbrunn wohl.

Brauchtum entdecken, erholen und schlemmen

Im Sommer bieten sich die Berg- und Talrouten zum Wandern, Radfahren und Mountainbiken an. Zum besonderen Familienangebot zählen die Bergerlebnis-Welten in den Kitzbüheler Alpen, wie zum Beispiel das Hexenwasser auf der Hohen Salve in Söll, das Alpinolino in Westendorf, der Kletterwald Hornpark in St. Johann in Tirol oder der Triassic Park auf der Steinplatte in Waidring. Erholungssuchende genießen unvergessliche Panoramen und verschiedene Wellnessangebote – oder einfach ein erfrischendes Bad in einem der vielen Seen der Region.

Ursprüngliches aus Tirol ist in den Kitzbüheler Alpen fast überall präsent. Die Tradition der Region wurde über Jahrhunderte bewahrt, Brauchtumsveranstaltungen machen den kulturellen Reichtum in den meisten Dörfern und Städten erlebbar. Läden und Boutiquen laden vor allem in Kitzbühel, Wörgl und St. Johann in Tirol zum entspannten Einkaufsbummel ein.

Urlaubsaktivitäten in Kitzbüheler Alpen


Von Söll und Hopfgarten aus ist die Hohe Salve (1.829 Meter hoch) auch im Sommer per Gondel zu erreichen. Panoramawege führen Wanderer zum Ziel. Ganz oben wartet die historische Salvenakirche – und ein toller 360-Grad-Blick auf die umliegenden Berge., © Kitzbüheler Alpen/Hannes Dabernig
Die Hohe Salve: Schönste Aussicht in Tirol

Von Söll und Hopfgarten aus ist die Hohe Salve (1.829 Meter hoch) auch im Sommer per Gondel zu erreichen. Panoramawege führen Wanderer zum Ziel. Ganz oben wartet die historische Salvenakirche – und ein toller 360-Grad-Blick auf die umliegenden Berge.



Mehr erfahren
Mitte September kehrt das Vieh von den Almen der Kitzbüheler Alpen zurück. Grund genug für Feste in den Dörfern. Bunt geschmückte Kühe und Ziegen ziehen durch die Dörfer. Dazu gibt es Musik und Köstlichkeiten, vor allem frischen Almkäse., © Kitzbüheler Alpen/Hannes Dabernig
Der Almabtrieb: Wenn das Vieh im Herbst heimkehrt

Mitte September kehrt das Vieh von den Almen der Kitzbüheler Alpen zurück. Grund genug für Feste in den Dörfern. Bunt geschmückte Kühe und Ziegen ziehen durch die Dörfer. Dazu gibt es Musik und Köstlichkeiten, vor allem frischen Almkäse.

108 Kilometer Länge, 6.750 Höhenmeter und doch für Anfänger geeignet: Der KAT-Walk, ein neuer Weitwanderweg zwischen Hopfgarten und Fieberbrunn, setzt voll auf Genuss und Komfort. Auf den insgesamt 6 Etappen wird sogar ein Gepäcktransport angeboten., © Kitzbüheler Alpen/Peter Vonier
Der KAT-Walk: Weitwandern mit Genuss

108 Kilometer Länge, 6.750 Höhenmeter und doch für Anfänger geeignet: Der KAT-Walk, ein neuer Weitwanderweg zwischen Hopfgarten und Fieberbrunn, setzt voll auf Genuss und Komfort. Auf den insgesamt 6 Etappen wird sogar ein Gepäcktransport angeboten.



Mehr erfahren
Nicht nur für Snowboarder und Freestyle-Skifahrer sind die Funparks in den Kitzbüheler Alpen immer einen Ausflug wert. Auch Familien finden in St. Johann in Tirol, Westendorf, Waidring und Kirchberg spaßige Abfahrten und neue Herausforderungen., © Kitzbüheler Alpen- St. Johann in Tirol
Die Snowparks: Neue Herausforderungen für Sportler und Familien

Nicht nur für Snowboarder und Freestyle-Skifahrer sind die Funparks in den Kitzbüheler Alpen immer einen Ausflug wert. Auch Familien finden in St. Johann in Tirol, Westendorf, Waidring und Kirchberg spaßige Abfahrten und neue Herausforderungen.

In Tirol ist der Nikolaus um den 6. Dezember nicht allein unterwegs: Die Orte in den Kitzbüheler Alpen werden dann auch von den traditionellen „Perchten“ in ihren beeindruckenden Kostümen erobert, die in den Gassen für Spaß und Aufruhr sorgen., © Tirol Werbung/Somer Phil
Perchtenpassen: Buntes Brauchtum in der Vorweihnachtszeit

In Tirol ist der Nikolaus um den 6. Dezember nicht allein unterwegs: Die Orte in den Kitzbüheler Alpen werden dann auch von den traditionellen „Perchten“ in ihren beeindruckenden Kostümen erobert, die in den Gassen für Spaß und Aufruhr sorgen.

Orte in dieser Region
Beliebte Unterkünfte in Kitzbüheler Alpen
Alle Ferienwohnungen in Kitzbüheler AlpenAlle Hotels in Kitzbüheler Alpen
Geeignet für

Paare
41% (95)

Familien
38% (89)

Solo
21% (48)

Business
0% (1)

Werte basieren auf verifizierten Gästebewertungen unterschiedlicher Buchungsportale. (Quelle: Trust You)

Unterkunft suchen


Detailsuche
Veranstaltungen in der Region
Große Karte öffnen
Anreise

Ihre Zieladresse: Hauptstraße 8, Kirchberg in Tirol

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Kontakt

Region Kitzbüheler Alpen, Kirchberg – St. Johann in Tirol – Hopfgarten – Fieberbrunn
Hauptstraße 8
6365 Kirchberg in Tirol
t   +43.57507
e   info@kitzalps.com
w   www.kitzalps.com

nach oben