Klettern Muttekopfhütte, © Tirol Werbung/Peter Neusser
© Klettern Muttekopfhütte, © Tirol Werbung/Peter Neusser
Klettergebiet Achensee, © Tourismusverband Achensee
© Klettergebiet Achensee, © Tourismusverband Achensee
Klettergebiet Innsbruck, © Tourismusverband Innsbruck
© Klettergebiet Innsbruck, © Tourismusverband Innsbruck

Was einen Kletterurlaub in Tirol ausmacht


Tirol besticht durch schier unerschöpfliche Möglichkeiten, für alle, die einen erholsamen Aktiv-Urlaub erleben möchten.

5.000 Routen für Alpinkletterer, 3.000 für Sportkletterer, 1.500 Herausforderungen zum Bouldern: Tirol besticht durch schier unerschöpfliche Möglichkeiten, für alle, die einen erholsamen Aktiv-Urlaub erleben möchten. Neue Herausforderungen, schnelle Erfolgserlebnisse und atemberaubende Aussichten als Belohnung warten dabei nicht nur auf erfahrene Kraxler, sondern auch für Anfänger, die auf vielfältige Art ganz einfach und mit viel Spaß den Einstieg in den neuen Sport finden können. Das gilt für Einzelpersonen und Paare genauso wie für Gruppen und Familien. Selbst für Kinder gibt es in Tirol spezielle Angebote und passende Voraussetzungen, um ganz hoch hinaus zu kommen.


nach oben
Live Chat
Live Chat