Silvapark Galtür, © TVB Paznaun-Ischgl
© Silvapark Galtür, © TVB Paznaun-Ischgl

Silvapark Galtür


Da sind Erlebnishungrige ganz in ihrem Element: Der Silvapark Galtür im Paznaun versteht sich als großer Snowpark für Skifahrer, Freerider, Snowboarder und Langläufer. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es eigene Sektoren.

Umgeben von den Dreitausendern der Silvretta-Gebirgsgruppe, präsentiert sich der Silvapark Galtür tief im Paznaun als schneesicheres Skigebiet. Seine Größe ist überschaubar – vor allem im Vergleich zur benachbarten Silvretta-Arena –, doch das Angebot ist facettenreich und erfreut Familien ebenso wie actionverwöhnte Freestyler. Ein Teil der Pisten reicht bis ins benachbarte Vorarlberg.

Der Silvapark versteht sich als großer Snowpark, der sich in fünf Sektoren und mindestens zwölf Parkstationen aufteilt. In der Zwergerlwelt und dem Abenteuerland stehen die Kinder im Mitteltpunkt, im Actionpark können sich Jugendliche austoben und solche, die sich noch so fühlen, und im Heldenreich sind Freestyle- und Freeride-Experten am Werk. Das Pistenparadies mit seinen klassischen, zum großen Teil roten Pisten verteilt sich auf einer Höhe von 1.600 bis 2.300 Metern, während der Sektor High and Nordic das Revier für Langläufer, Skitourengeher und Schneeschuhwanderer ist.

In mehreren Hütten und Après-Ski-Treffpunkten gibt es stärkende Tiroler Spezialitäten und schon am Nachmittag ausgelassener Feierstimmung. Einmal pro Woche wird ein Nachtskilauf angeboten, und bei der ersten Skisafari der Welt gehen Skifahrer mit einem Pistenbully auf eine traumhafte Bergtour.

Silvapark Galtür, © TVB Paznaun-Ischgl

Saisonbeginn: 04.12.2015


Saisonende: 10.04.2016


Betriebszeiten: 8.45 - 16.00 Uhr


Große Karte öffnen

Schwierigkeit

% / Kilometer

Berechnung der Pistenkilometer

Es gibt folgende Berechnungsarten der Pistenkilometer innerhalb des gesicherten Skiraumes:

a. gemessene Länge (Schussfahrt)

b. gefahrene Länge (sportliche Fahrt)

Auf dieser Webseite werden bei den Skigebieten die gemessenen Pistenkilometer (Variante a) ausgewiesen.

LEICHT

15 % / 6 km

MITTEL

60 % / 24 km

SCHWER

25 % / 10 km

gemessene Pistenkilometer gesamt40 km
Skirouten3 km
davon beschneit75 %

Höhenlage

2.297 m 1.635 m

Liftanlagen

1

-

3

5

-

1

Aufstiegsanlagen gesamt    10

Infrastruktur

  • Skiverleih im Skigebiet
  • Skischule im Skigebiet
  • Snowpark/Halfpipe
  • Kinderland/-park
  • Beleuchtete Pisten

Preise

Tageskarte: 37,50 €


Kinderermäßigung: 1997-2008
Jugendermäßigung: 1997-2008

Gültige Skipässe

  • Silvretta Skipass
Ort im Skigebiet
Anreise

Ihre Zieladresse: Wirl

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
Weitere Skigebiete in der Region
nach oben