Silvretta Arena Ischgl/Samnaun, © TVB Paznaun – Ischgl
© Silvretta Arena Ischgl/Samnaun, © TVB Paznaun – Ischgl

Silvretta Arena Ischgl


Skivergnügen und Partykultur sind hier kaum voneinander zu trennen: In Ischgl treffen junge und junggebliebene Wintersportler auf die riesige Silvretta Arena, volle Tanzflächen – und internationale Megastars.

Gerade einmal 1.500 Einwohner zählt das Dorf im Paznaun, und doch ist es das Tor zu einem der größten und angesagtesten Skigebiete Tirols. Vom kleinen Ischgl aus geht es hinauf in die Silvretta Arena, die bis in den Schweizer Ort Samnaun im Engadin reicht. Sie umfasst eine riesige Bandbreite unterschiedlichster Pisten auf schneesicheren 2.000 bis 2.872 Metern Höhe, verbunden durch eine Fülle hochmoderner Lifte. Ihr Freestyle-Park, der größte zusammenhängende in den Alpen, macht sie zum Hot-Spot der jungen Szene. Aber auch unerfahrenen Skifahrern wird einiges geboten: Auf der Idalp findet sich das Anfängergelände mit vielen breiten Pisten. Dazu ein Skikindergarten, ein Jugendclub und die Schneesportakademie.

Ischgl wäre jedoch nicht Ischgl ohne seine legendären Après-Ski-Gaudis, seine Spitzen-Events und die Weltstars, die sich hier regelmäßig die Ehre geben. Am berühmtesten sind wohl die jährlichen „Top of the Mountains“-Konzerte am Saisonanfang, zu Ostern und am Saisonende. Aber auch Veranstaltungen der leiseren Töne wie der Schneeskulpturen-Wettbewerb ziehen viele Besucher an.

Wer von dem rauschhaften Trubel eine Pause braucht, schwingt sich am besten auf die Piste und macht einen Abstecher ins wesentlich ruhigere Samnaun. Dafür bietet sich zum Beispiel die beliebte Schmugglerrunde an, die auf mehr als 35 Kilometern durch das gesamte Skigebiet führt.

Pardatschgratbahn in Ischgl, © TVB Paznaun – Ischgl

Saisonbeginn: 26.11.2015


Saisonende: 01.05.2016


Betriebszeiten: 8.30 - 16.00 Uhr


Große Karte öffnen

Schwierigkeit

% / Kilometer

Berechnung der Pistenkilometer

Es gibt folgende Berechnungsarten der Pistenkilometer innerhalb des gesicherten Skiraumes:

a. gemessene Länge (Schussfahrt)

b. gefahrene Länge (sportliche Fahrt)

Auf dieser Webseite werden bei den Skigebieten die gemessenen Pistenkilometer (Variante a) ausgewiesen.

LEICHT

19 % / 33 km

MITTEL

60 % / 104 km

SCHWER

13 % / 22 km

gemessene Pistenkilometer gesamt172 km
Skirouten13 km
Pistenfläche515 ha
davon beschneit70 %

Höhenlage

2.872 m 1.377 m

Liftanlagen

6

1

25

13

-

-

Aufstiegsanlagen gesamt    45

Preise

Tageskarte: 51,00 €


Kinderermäßigung: 1998-2007
Jugendermäßigung: -

Gültige Skipässe

  • Snow Card Tirol
  • Freizeitticket Tirol
  • Silvretta Skipass
Ort im Skigebiet
Anreise

Ihre Zieladresse: Silvrettaplatz 2, Ischgl

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
Weitere Skigebiete in der Region
nach oben