Weihnachtsmarkt Kufstein


Kufstein, 25.11.2016 - 23.12.2016

In der Adventszeit verwandelt sich die Kufsteiner Altstadt in ein weihnachtliches Idyll, über dem – gleichsam wie ein heller Stern – die beleuchtete Festung wacht. An mehreren Orten sorgt ein vielfältiges Programm für besinnliche Stimmung.

Größter Anziehungspunkt für Besucher in der Adventszeit ist der Weihnachtsmarkt im Kufsteiner Stadtpark. Hier liegt ein besonderer Schwerpunkt auf Tiroler Gaumenfreuden wie Zillertaler Krapfen und Kiachl. Punsch und Glühwein werden in traditionellen Steinkrügen ausgeschenkt, und an den Ständen der Kunsthandwerker lässt es sich entspannt nach Weihnachtsgeschenken Ausschau halten. Auf ein buntes Kinderprogramm mit Stockbrotgrillen, Ponyreiten, Karrussellfahrten und der kleinen Nostalgieeisenbahn legt man hier ebenfalls großen Wert. Fantastische Adventsgeschichten gibt es bei der Kinderbuchautorin Brigitte Weninger zu hören.

Eine feste Institution ist aber auch der Weihnachtszauber auf der historischen Festung Kufstein. Dem Trubel der Straßen enthoben, kann man hier in den geschichtsträchtigen Kasemattengängen der Josefsburg und in der Festungsarena viel Handgemachtes an den Verkaufsständen bewundern. Rund 40 heimische Aussteller und Händler werden erwartet. Kinder dürfen in der Weihnachtswerkstube und der Weihnachtsbackstube mit anpacken – und auch ein bisschen naschen.

Programm-Höhepunkte

  • Weihnachtszauber auf der Festung Kufstein, ursprünglich und stilvoll, mit Kunsthandwerk und Tiroler Leckereien: an den vier Adventswochenenden jeweils 11 bis 18 Uhr
  • Weihnachtsmarkt im Stadtpark, mit kreativen Geschenkideen, regionalen Spezialitäten, Kinderprogramm sowie Live-Musik an den Wochenenden: 25.11. bis 22.12.
  • Ponyreiten im Kufsteiner Stadtpark: samstags und sonntags bis 18.30 Uhr
  • Der Nikolaus kommt am 5.12.: Von 11 bis 16 Uhr ist er in den Kufstein Galerien, wo er Fotos mit Kindern macht. Im Anschluss gibt es einen Nikolausumzug im Inntalcenter und ab 17 Uhr im Stadtzentrum. Überall verteilt er kleine Geschenke an seine kleinen Fans.
  • Nightshopping in der Kufsteiner Innenstadt: 1.12. bis 21 Uhr
  • Erstmals gibt es im Welt-Haflinger-Zentrum von Ebbs einen Haflinger-Advent. Der Christkindlmarkt mit Musik und Tiroler Köstlichkeiten ist am 3., 4., 8., 10., und 11.12. jeweils 13 bis 19 Uhr geöffnet.

Handwerker beim Kufsteiner Weihnachtsmarkt, © Gerhard Berger
Interaktive Karte öffnen

Termine

25.11.2016 - 23.12.2016

Weihnachtsmarkt im Stadtpark: tägl. vom 25. Nov. bis 22. Dez., Mo bis Fr 16 bis 20 Uhr, Sa/So 13 bis 20 Uhr; Kinderprogramm tägl. bis 18.30 Uhr; Weihnachtszauber auf der Festung Kufstein: An den Adventswochenenden tägl. 11 bis 18 Uhr; Haflinger-Advent in Ebbs: 3., 4., 8., 10., und 11. Dez. jeweils 13 bis 19 Uhr

Preisinformation

4,- bis 6,-

Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt im Stadtpark ist frei.
Eintrittspreise für den Weihnachtszauber auf der Festung Kufstein: Erwachsene zahlen 6 Euro, Kinder, Schüler und Studenten 4 Euro. Im Preis ist der Besuch der Festung und die Fahrt mit der Panoramabahn sowie des Festungsliftes inkludiert.
Eintritt zur Festung Kufstein: Familien zahlen 14,50 Euro

 

Veranstaltungsort

Festung Kufstein und Stadtpark Kufstein
6330Kufstein

Anreise

Ihre Zieladresse: 6330 Kufstein

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
nach oben
Live Chat
Live Chat