Almabtrieb in Pertisau


Pertisau, 16.09.2016

Beim Almabtrieb in Pertisau ziehen die Kühe von der Gramai Alm im Naturpark Karwendelgebirge ins Tal nach Pertisau am Achensee, Tirols größtem See. Dort wird der Almabtrieb gefeiert.

Die Kühe, die den Sommer über auf der Gramai Alm verbringen, werden am 16. September in der Früh auf der Alm geschmückt und dann ins Tal nach Pertisau getrieben. Direkt vor dem Alpengenusshof Gramai sorgen schon am Vormittag ein Frühschoppen mit Musik und ein großes Fest mit Hausmusik und Handwerksmarkt für einen fröhlichen Start in den Tag.

Mittags geht es talwärts über die Almwiesen nach Pertisau. Dort werden die Tiere um 13.30 Uhr erwartet – vor dem Hotel Karwendel gibt es Musik und tolle Stimmung.


Eine Kuh wird für den Almabtrieb am Achensee geschmückt, © Achensee Tourismus
Interaktive Karte öffnen

Termine

16.09.2016

Preisinformation

kostenlos

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Pertisau am Achensee
6213Pertisau

Infos zum Ort


Anreise

Ihre Zieladresse: 6213 Pertisau

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
nach oben
Live Chat
Live Chat