Bei der Show "Fire & Ice" erglüht der Hochzeiger in einem wahren Lichtermeer, © hochzeiger.com / Albin Niederstrasser
© Bei der Show "Fire & Ice" erglüht der Hochzeiger in einem wahren Lichtermeer, © hochzeiger.com / Albin Niederstrasser

Fire & Ice Hochzeiger


Jerzens,

Klangfeuerwerk, Pistenbully-Parade und brennende Berge: Den Abschluss der Skisaison feiert das Pitztal am 11. April mit der faszinierenden Show „Fire & Ice“ an der Mittelstation der Hochzeigerbahn.

Die Gegensätzlichkeit der zwei Urgewalten Feuer und Eis ist das bestimmende Thema der spektakulären Show am Hochzeiger in Jerzens, die 2017 später als sonst, nämlich am 11. April stattfindet. Das Team der Skischule Hochzeiger wird wieder sein Bestes geben und aus der traumhaften Bergkulisse des nördlichen Pitztals alles an feuriger Farbenpracht herausholen, was möglich ist. Feuerjongleure zeigen ihr Können im Schnee, Pistenbullys, von Pyrotechnik begleitet, halten eine PS-starke Parade ab und ein farbenprächtiges Klang-Feuerwerk sorgt für andächtiges Staunen bei den Zuschauern. Am Ende erstrahlt der Hochzeiger-Grat in einem einzigartigen Lichtermeer, das an die heiße Lava eines Vulkans erinnert. Wer danach noch nicht genug hat, kann in der Schirmbar weiterfeiern.



 


Farbenprächtiges Klang-Feuerwerk während der Show "Fire & Ice", © hochzeiger.com / Albin Niederstrasser
Interaktive Karte öffnen

Termine

Dienstag, 11.04.2017

Preisinformation

Der Eintritt ist kostenlos. Ein Ticket für die Bergbahn wird benötigt.

Veranstaltungsort

Hochzeiger Bergbahnen Pitztal AG
Liss 270
6474Jerzens

Anreise

Ihre Zieladresse: Liss 270, 6474 Jerzens

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
nach oben
Live Chat
Live Chat