New Orleans meets Snow


St. Anton am Arlberg, 07.04.2017 - 09.04.2017

Das Festival der Südstaaten-Musik wird wieder schönste Blues-, Jazz- und Soulklänge nach St. Anton am Arlberg tragen und so das Ende der Skisaison einleiten. Auch ein Stargast aus den USA wird wieder erwartet.

Entspannter Südstaatenflair mitten im winterlichen St. Anton am Arlberg: Während der vierten Ausgabe des Musikfestivals „New Orleans meets Snow“ Anfang April 2017 verwandelt sich der Wintersportort in eine große Bühne für feinste Blues-, Jazz-, Funk- und Soulklänge. In den Straßen und Lokalen St. Antons sowie auf dem Galzig und am Rendl steigen zahlreiche Live-Konzerte. Auch eine südstaaten-typische Marching-Band wird wieder durch den Tiroler Ferienort ziehen. Das Festival unter der künstlerischen Leitung von Markus Linder stellt wieder den musikalischen Schlusspunkt der Skisaison am Arlberg dar.

Höhepunkt des Festivals ist wieder die „Blues Night“ am Samstagabend, 8. April. Die Markus Linder Blues Band steht zusammen mit einem Stargast aus New Orleans auf der Bühne.


Chucky C., Saxophonist aus New Orleans, als Stargast beim Festival in St. Anton am Arlberg, © Patrick Säly/TVB St. Anton am Arlberg
Interaktive Karte öffnen

Termine

07.04.2017 - 09.04.2017

Preisinformation

kostenlos

Veranstaltungsort

St. Anton am Arlberg
Dorfstraße 8
6580St. Anton am Arlberg

Anreise

Ihre Zieladresse: Dorfstraße 8, 6580 St. Anton am Arlberg

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
nach oben
Live Chat
Live Chat