Adidas Sickline Extreme Kayak World Championship


Oetz, 05.10.2017 - 07.10.2017

Zum zehnten Mal in Folge findet auf der legendären Wellerbrückenstrecke im Ötztal vor der imposanten Kulisse der majestätischen Bergwelt die Adidas Sickline Extreme Kayak World Championship statt.

Anfang Oktober treffen sich die weltbesten Wildwasserpaddler und Extremkajakfahrer im längsten Alpental Tirols, um den begehrten Weltmeistergürtel auf der Ötztaler Ache zu erkämpfen. Die berühmt-berüchtigte Wellerbrücken-Strecke des Flusses am Talausgang zählt zu den schwierigsten Wildwasser-Strecken der Welt. Die 280 Meter lange, gefährliche Etappe wird als die „Eiger-Nordwand des Wildwassersports“ bezeichnet.

Der Zutritt zur Expo-Area ist für Zuschauer frei, und auch die Qualifikationsstrecke am Freitag ist frei zugänglich. Am Samstag beträgt der Eintrittspreis 5 Euro. Die Einnahmen kommen einem gemeinnützigen Zweck in Oetz zugute.


Zuschauer können der Sickline-Meisterschaft direkt an der Strecke beiwohnen, © Manuel Arnu
Interaktive Karte öffnen

Termine

05.10.2017 - 07.10.2017

Preisinformation

Nenngeld 129,-

Die Startgebühr beträgt 129 Euro. Sie beinhaltet einen umfangreichen Unfallversicherungsschutz. Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und Wildwasser der Stufe V beherrschen. Die Anmeldung ist ab 1. April 2017 möglich.

Veranstaltungsort

Oetz
6433Oetz

Anreise

Ihre Zieladresse: 6433 Oetz

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
nach oben
Live Chat
Live Chat