Wie der Giro del Trentino wird ab 2017 die Tour of the Alps durch Tirol, Südtirol und das Trentino führen, © Mosna
© Wie der Giro del Trentino wird ab 2017 die Tour of the Alps durch Tirol, Südtirol und das Trentino führen, © Mosna

Tour of the Alps


Innsbruck, 18.04.2017

Nach seinem 40. Geburtstag im vergangenen Jahr wird das legendäre Radrennen Giro del Trentino umbenannt in Tour of the Alps. Aus gutem Grund, denn die Route führt 2017 weit über das Trentino und Südtirol hinaus. Auch Innsbruck steht nun im Fokus.

Schon am zweiten Renntag, dem 18. April, wird der Startschuss in der Tiroler Landeshauptstadt gegeben. Die zweite Etappe führt von Innsbruck über den Brenner durch das gesamte Pustertal bis nach Innervillgraten in Osttirol. 194 Kilometer müssen die Radprofis an diesem Tag bewältigen.

Insgesamt stehen wieder fünf Etappen auf dem Plan. Das Rennen durch die Europaregion Tirol- Südtirol-Trentino nutzen viele Profifahrer, um sich unter anderem auf den Giro d'Italia vorzubereiten.


Die zweite Etappe der Tour of the Alps 2017 startet in Innsbruck, © Mosna
Interaktive Karte öffnen

Termine

18.04.2017

Preisinformation

Für Zuschauer kostenlos

Veranstaltungsort

Innsbruck
6020Innsbruck

Infos zum Ort


Anreise

Ihre Zieladresse: 6020 Innsbruck

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
nach oben
Live Chat
Live Chat