Innradweg - die Sportliche Tour


Sportliche Radwanderung am Inn in fünf abwechslungsreichen Etappen mit komfortablem Gepäcktransport

Diese Radreise führt in längeren Etappen durch die imposante Tiroler Bergwelt, malerische Orte und charmante Städtchen. Die Tour ist sportlich konzipiert und umfasst tägliche Streckendistanzen von 50 bis 80 Kilometern, verläuft aber meist flach dem Fluss entlang.

Von Innsbruck aus führt die Radwanderung am InnRadweg Richtung Deutschland: Nach zwei Etappen erreichen Sie die Grenze und die Tiroler Bergwelt weicht langsam der sanften, hügeligen und bäuerlich geprägten Landschaft Bayerns (siehe Tourdetails). Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie etwa die Swarovski Kristallwelten in Wattens, die Silberbergwerke in Schwaz , das Höfemuseum in Kramsach oder die Festung Kufstein können entlang der Strecke besichtigt werden. Außerdem laden malerische Städte wie Kufstein, Rattenberg, Wasserburg und Mühldorf zur Rast ein. Das finale Ziel der Tour ist die Drei-Flüsse-Stadt Passau.

Besonders komfortabel: Das Gepäck wird während der Radreise von Etappenziel zu Etappenziel transportiert (je ein Gepäckstück pro Person, max. 20 Kilogramm). Sechs Übernachtungen (mit Anreisetag) sind im Package inkludiert: Dafür wurden moderne 3- und 4-Stern-Hotels ausgewählt. Ein reichhaltiges Frühstück ist inklusive, Halbpension kann auf Wunsch gebucht werden. Leihräder sind gegen Zusatzgebühr ebenfalls erhältlich.

Tourdetails:

  • 1. Tag: Individuelle Anreise nach Innsbruck
  • 2. Tag: Innsbruck – Wörgl, ca. 68 km
    Eingebettet in die Tiroler Berglandschaft, führt die Strecke vorbei an der mittelalterlichen Salzstadt Hall, den Kristallwelten Wattens bis ins Unterinntal.
  • 3.Tag: Wörgl – Rosenheim, ca. 51 km
    Von Wörgl verläuft die Tour über die Festungsstadt Kufstein über die Grenze bis nach Rosenheim.
  • 4. Tag: Rosenheim – Mühldorf, ca. 78 km
    Auf dem Flussdamm und durch Auwälder radwandern Sie bis nach Wasserburg.
  • 5. Tag: Mühldorf – Kirchdorf, ca. 70 km
    Weiter geht es Richtung Innviertel: An der Strecke liegen die zwei bedeutenden Pilgerstätten Marktl und Altötting.
  • 6. Tag: Kirchdorf – Passau, ca. 50 km
    Die letzte Etappe führt in die Drei-Flüsse-Stadt Passau, in der sich der Inn mit der Donau und der Ilz vereint.
  • 7. Tag: Individuelle Heimreise oder Zusatznächte


Mit dem Rad am Inn entlang und vorbei an der malerischen Stadt Rattenberg, © Tirol Werbung/Frank Bauer
Mit dem Rad am Inn entlang und vorbei an der malerischen Stadt Rattenberg
Radwanderung am Innradweg, © Tirol Werbung/Frank Bauer
Radwanderung am Innradweg
Rast im Höfemuseum Kramsach, © Tirol Werbung/Frank Bauer
Rast im Höfemuseum Kramsach
Leistungen
  • Sechs Übernachtungen mit Frühstück in ausgewählten Hotels der 3- und4- Sterne Kategorie am Innradweg
  • Komfortabler Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel bis Passau (ein Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
  • Bahnrückfahrt von Passau nach Innsbruck (Achtung: Transfer der eigenen Räder nicht inklusive)
  • Detaillierte Informations- und Tourunterlagen pro Zimmer
  • Eine hochwertige Lenkertasche für die Reiseunterlagen (pro Zimmer)
  • Service-Telefon auch am Wochenende

Angebot gültig im Zeitraum von
01.04.2017 bis 21.10.2017

ab € 493,05

pro Person
6 ÜN inkl. Frühstück

Natur, Kultur und charmante Städte: In fünf Etappen am Innradweg von Innsbruck nach Passau
Alle Infos und Angebote der Region auf:

www.radurlaub.com

Infos zum Innradweg


Auswahl Angebote

Ziel des Links

Es wurde noch kein Angebot zum Anfragen ausgewählt.

Um Angebote unverbindlich anzufragen, sammeln Sie diese per Klick auf „zur Anfrage hinzufügen“.


Angebote anfragen
Angebote anfragen

Kostenlose Zusatzinfos

* Pflichtfeld

Kontakt


OÖ Touristik GmbH
Freistädter Straße 119
4041 Linz
t   0043 732 72 77 222
e   sport@touristik.at

nach oben
Live Chat
Live Chat