Innsbruck Rundtour


Anspruchsvolle 8-Tages-Tour für konditionsstarke Mountainbiker: Rund um Innsbruck warten 290 Kilometer pures Bikevergnügen.

Diese achttägige Rundtour um Innsbruck verbindet die Landeshauptstadt mit den Top-Mountainbikeregionen Zillertal, dem Wipptal, dem Stubaital und dem Sellraintal (Kühtai). Insgesamt sind auf der abwechslungsreichen und landschaftlich außergewöhnlich schönen Strecke knapp 8.000 Höhenmeter zu bewältigen, die höchsten Streckenpunkte liegen auf über 2.000 Metern Seehöhe: Imposante Ausblicke sind dabei garantiert.

Auf das fordernde „uphill“ biken folgen dann fantastische Downhill-Trails: Diese Tour ist ideal für Könner am Bike und all jene, die es gerne werden möchten.

Übernachtet wird am jeweiligen Etappenziel in gemütlichen, ausgewählten 3- oder 4- Stern-Unterkünften. Der Gepäcktransport von Etappe zu Etappe ist inkludiert, außerdem werden ausführliche Tourinformationen sowie GPS-Daten zur Verfügung gestellt.

Tourdetails

  • 1. Tag: Individuelle Anreise nach Innsbruck
  • 2. Tag: Innsbruck – Zillertal (Fügen/Uderns), ca. 50 km, 1.850 hm
    Von Innsbruck führt die Strecke über die Tuxer Alpen ins Zillertal: Ein Highlight zu Beginn -  in landschaftlicher wie auch in konditioneller Hinsicht - ist der Anstieg zum Geiseljoch (2.292 m). Ab Innsbruck bis Weerberg wird ein Shuttlebus genutzt, um Energie für den Anstieg zu sparen. Auf Wunsch kann auch ab Innsbruck gestartet werden. 
  • 3. Tag: Zillertal – Weer, ca. 50 km, 1.950 hm
    Up- und Downhills führen zurück ins Inntal: Höchster Punkt des Tages ist der Loassattel auf 1.700 Metern Seehöhe.
  • 4. Tag: Weer – Matrei ca. 45 km, 1.100 hm
    Regenerationstour mit leichten Anstiegen bis zum Etappenziel Matrei.
  • 5. Tag: Matrei – Axams ca. 35 km, 1.300 hm
    Fahrt zum Wallfahrtskloster Maria Waldrast (1.638 m) mit fantastischer Downhill-Abfahrt.
  • 6. Tag: Axams – Kühtai, ca. 30 km, 1.450 hm
  • Durch das Sellraintal hinauf zum höchstgelegenen Skidorf Österreichs.
  • 7. Tag: Kühtai – Innsbruck  ca. 80 km,  750 hm
    Über das Sattele führt die Tour zurück ins Inntal.
  • 8. Tag: Individuelle Heimreise oder Verlängerung


Innsbruck Rundtour für sportliche Mountainbiker, © TVB Innsbruck/Baumann
Innsbruck Rundtour für sportliche Mountainbiker
Spannende Trails warten bei der Innsbruck Rundtour, © Tirol Werbung/Michael Werbung
Spannende Trails warten bei der Innsbruck Rundtour
Ein Stopp lohnt sich: Das Wallfahrtskloster Maria Waldrast, © Vivalpin
Ein Stopp lohnt sich: Das Wallfahrtskloster Maria Waldrast
Von Innsbruck aus in die Top-Bikeregionen, © Tirol Werbung/Bernhard Aichner
Von Innsbruck aus in die Top-Bikeregionen
Leistungen
  • Sieben Nächte in ausgewählten 3 oder 4-Stern Unterkünften mit ausgiebigem Frühstück
  • Gepäcktransport von Etappenziel zu Etappenziel
  • Tourinformationen und GPS-Daten für die einzelnen Etappen inkludiert
  • Tägliches Tourophon von 09.00 bis 18.00 Uhr

    Auf Wunsch können die Etappen auch einzeln gebucht werden. Zudem ist es möglich, die Tour hier in der fünftägigen Variante zu buchen. Ein Guide kann die Tour – auch auf einzelnen Etappen –gerne begleiten. Mountainbikes  - auch mit Elektroakku - können vor Ort (in Innsbruck) gegen Aufpreis gemietet werden. 

 

 

 

Angebot gültig im Zeitraum von
15.06.2017 bis 15.09.2017

ab € 848,00

pro Person
7 ÜN inkl. Frühstück

290 Kilometer in abwechslungsreichen Etappen: Radtour für konditionsstarke Biker ab Innsbruck mit komfortablem Gepäcktransport
Alle Infos und Angebote der Region auf:

www.inntour.com
Auswahl Angebote

Ziel des Links

Es wurde noch kein Angebot zum Anfragen ausgewählt.

Um Angebote unverbindlich anzufragen, sammeln Sie diese per Klick auf „zur Anfrage hinzufügen“.


Angebote anfragen
Angebote anfragen

Kostenlose Zusatzinfos

* Pflichtfeld

Weitere Angebote in der Region


nach oben
Live Chat
Live Chat