Wasserwelten

Kinder lieben es, im Wasser zu plantschen. In diesen erlebnisreichen Wasserwelten erleben Groß und Klein Spaß.

 

Zeige Eintrag 1 - 10 von 222
Seite:
Figuren des Imster Schemenlaufens

Haus der Fasnacht

Das Haus der Fasnacht zeigt die Hintergründe des Imster Schemenlaufens: Der bekannte Tiroler Fasnachtsbrauch wurde 2012 von der UNESCO zum „Immateriellen Kulturerbe“ ernannt und begeistert im ...4-Jahres-Rhythmus Tausende Besucher. Außerhalb dieses Fasnachtszyklus erhalten Besucher im technisch bestens ausgestatteten Museum Einblicke in das Imster Schemenlaufen: ob in Filmen und Diashows oder über Ton- und Textcollagen aus einem Zeitraum von hundert Jahren. Alte und neue Masken dokumentieren zudem die magische Faszination des Schemenlaufens und geben Zeugnis von seiner urtümlichen Kraft, dem Rhythmus und seinem geheimnisvollen Zauber. Führungen werden bei Voranmeldung an office@fasnacht.at oder info@imst.at jederzeit gerne angeboten.
mehr

Olympiabad Seefeld

Olympiabad Seefeld

Familien und Saunafreunde fühlen sich in der 630 Quadratmeter großen Badelandschaft des Olympiabads Seefeld besonders wohl. Zahlreiche Rutschen und Schwimmbecken lassen keine Langeweile aufkommen, während ...sechs Saunen das Wohlbefinden nachhaltig steigern.
mehr

ErlebnisSennerei Zillertal

ErlebnisSennerei Zillertal

Die Sennerei Zillertal, ein Familienunternehmen in Mayrhofen, bietet eine spannende und informative Erlebniswelt für die ganze Familie. Auf 6.000 Quadratmetern und 11 Stationen erfahren Besucher in der ersten ...Schaukäserei Tirols multimedial und hautnah die Welt der Milchverarbeitung und Käseerzeugung. Wer dabei einen Gusto bekommen hat, kann gleich nebenan in der Sennereiküche traditionelle Köstlichkeiten und regionale Schmankerln kosten. Alle Speisen werden aus hochwertiger silo- und gentechnikfreier Milch von Zillertaler Bergbauern hergestellt. Der Ab-Hof-Verkauf bietet eine perfekte Gelegenheit, auch gleich ein Stück Zillertal mit nach Hause zu nehmen.
mehr

Gleirschklamm

Gleirschklamm

Die Gleirschklamm zählt mit ihren imposanten Felsen, kleinen Wasserfällen und ihrem glasklaren Wasser zu den schönsten naturbelassenen Klammen im Karwendel. Die einzigartige Wasser-Fels-Landschaft und die ...Kraft des Wassers, die Sie hier spüren, sind ein Erlebnis. Von Scharnitz aus erreichen Sie in etwa einer Stunde über den Isarsteig die Gleirschklamm. Am Beginn laden Rastplätze mit Informationstafeln zum Verweilen ein. Über Brücken und entlang meterhoher Felsen wandern Sie auf einem schmalen Steig durch die Schlucht. Der Weg ist mit Seilen gesichert, trotzdem sollten Sie trittsicher und schwindelfrei sein. Über die Oberbrunnalm und den Hochwald gelangen Sie zurück nach Scharnitz. Insgesamt dauert die Rundwanderung rund 3,5 Stunden.
mehr

1. Tiroler Holzmuseum in der Wildschönau

1. Tiroler Holzmuseum

Die uralte Beziehung zwischen Holz und Mensch steht im Mittelpunkt dieses besonderen Museums in der Wildschönau. Der Schnitzer und Bildhauer Hubert Salcher hat sich in seinem Geburtshaus, einem idyllischen ...Holzhaus in Auffach, ein sehenswertes Museum eingerichtet und vermittelt Wissenswertes rund um den Rohstoff Holz. Neben den 3.000 Ausstellungsstücken sind immer wieder künstlerische Werke des Museumsbesitzers zu bewundern. Ob Musikinstrumente, Krippen, Holzbildhauerarbeiten, Möbel oder Werkzeuge – in Hubert Salchers einzigartigem Museum dreht sich alles um das Holz. Gleich neben dem Museum verläuft ein informativer Holz-Themenweg mit 13 Stationen.
mehr

Alpinarium Galtür

Alpinarium Galtür

Das Alpinarium in Galtür ist zentraler Bestandteil der 345 Meter langen und 19 Meter hohen Schutzmauer, die nach dem Lawinenereignis vom 23. Februar 1999 errichtet wurde. Diese einzigartige Symbiose von ...Schutzmauer und Museum macht das Alpinarium Galtür zu einem besonderen Informations-, Dokumentations- und Ausstellungszentrum. Der Gedenkraum für die Lawinenopfer sowie die Dauerausstellung „Ganz oben – Geschichten über Galtür und die Welt“ widmen sich dem Verhältnis von Mensch und Natur im alpinen Raum. Im Rahmen der Dauerausstellung lassen sich fünf Beziehungswelten erkunden, die durch verschiedene Inszenierungen zu einem Perspektivenwechsel einladen. Im 80 Zuschauer fassenden Kinosaal fasziniert der Film des Regisseurs Lutz Maurer: „Berge in Bewegung“ ist eine einfühlsame Dokumentation, die schildert, wie das Ereignis vom 23. Februar 1999 Galtür und seine Menschen verändert hat.
mehr

Schloss Starkenberg

Biererlebniswelt Schloss Starkenberg

Im 700 Jahre alten Schloss Starkenberg werden Besucher in die Geheimnisse der Bierbraukunst eingeführt. Der Rundgang führt in die tiefen Gewölbe, Keller sowie Gänge des Schlosses und zeigt die Geschichte ...des Bierbrauens von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Die 200 Jahre alte Bierbrauerei ist die einzige Brauerei Österreichs, die den beliebten Gerstensaft noch ohne chemische Zusätze herstellt. Im Starkenberger Bier können Sie sogar baden: Im alten Gärkeller der Brauerei befindet sich das erste Bierschwimmbad der Welt. Zum Schloss gehört auch ein idyllischer Park mit einer Kapelle aus dem 19. Jahrhundert. Zur Krönung des Tages können Sie in der gemütlichen “Schloss Stub´n” ein gutes Essen und natürlich ein ausgezeichnetes, gekühltes Bier genießen.
mehr

Zammer Lochputz

Zammer Lochputz

Das einzigartige Naturschauspiel der Zammer Lochputz – der mystischen Klamm Tirols - ist dank eines sicheren Wasser-Erlebnis-Steiges für Jung und Alt erlebbar. Ausgehend vom ältesten Wasserkraftwerk Tirols ...führen Steige und Stollen durch die Klamm bis zum Lötzer Wasserfall, wo das Wasser des Lötzbaches über 30 Meter herunterbraust. Diese Wassermassen haben sich über Jahrhunderte in den Berg gegraben und einzigartige Felsformationen gebildet. So befinden sich oberhalb des Wasserfalls ein steinernen Stierkopf, der Zammer Lochputz und der Kopf einer Wassernymphe. Um diese beiden Gebilde rankt eine mythische Sage. Im 2007 eröffneten Lötzturm, einem alten Wehrturm aus den Appenzellerkriegen, werden mit einer beeindruckenden Multimedia-Show faszinierende Einblicke in den Zammer Lochputz gewährt.
mehr

Audioversum Innsbruck - Abenteuer Hören

Audioversum

Im Audioversum in Innsbruck dreht sich alles um das Abenteuer Hören: Besucher tauchen ein in die faszinierende Welt des Klanges und erleben spannende und technologisch einzigartige Exponate. Das Mitmachen, ...Mithören, Verstehen und Staunen steht dabei im Mittelpunkt. Ob bei der „Haarzellen-Station“, auf der „Klangtreppe“ oder beim Erraten von Geräuschen: Die interaktive Ausstellung vermittelt auf 900 Quadratmetern und an zwölf Stationen das Wunder Hören. Spiele, 3D-Trips in den Gehörgang und ein eigenes Labor mit „Kritzelphon“, bei dem den Farben Klänge zugeordnet werden, machen das Audioversum auch für die Kleinsten zu einem tollen Erlebnis.
mehr

Galitzenklamm

Wasserschaupfad Galitzenklamm

Die Urgewalt des Galitzenbaches zeigt sich bei einer Wanderung oder Klettertour in der beeindruckenden Galitzenklamm bei Lienz in Osttirol. Ein sicherer Steig, der sich an die wuchtigen Felsen schmiegt, führt ...zu den tosenden Wasserfällen. Von der Felsbrücke aus genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Lienzer Dolomiten. Die Steinkugelmühle führt die „mahlende“ Kraft des Wassers vor. Einst wurden so Kanonenkugeln „erzeugt“, heute können die runden Steine als Souvenirs gekauft werden. Ein 210 Meter langer Klettersteig bietet eine besondere Perspektive auf die Klamm. Er ist in rund 1 Stunde zu bewältigen, die Klettersets können ausgeliehen werden. Auf die kleinen Besucher wartet ein toller Erlebnisspielplatz aus den Grundelementen Stein, Holz und Wasser.
mehr

Zeige Eintrag 1 - 10 von 222
Seite: