Wilder Kaiser

Die markanten, zackigen Felstürme des Kaisergebirges sind das Wahrzeichen der Region. Erleben Sie im Naturschutzgebiet Wilder Kaiser abwechslungsreiche Urlaubstage – egal ob beim Wandern oder Bergsteigen, beim Frühstück am Berg, in einer der sechs Bergerlebniswelten, beim Genuss- oder Sportklettern, an idyllischen Badeseen oder einem der schönsten Golfplätze Österreichs.

  • Das Angebot an Wanderwegen ist im ersten alpinen Gebiet mit Österreichischem Wandergütesiegel besonders vielfältig: Abwechslungsreiche Ein- oder Mehrtagestouren führen Sie bis zum Fuße steiler Steinwände und tief eingeschnittener Felsengen. Ganz besondere Eindrücke verspricht etwa die 3-Tages-Hüttenwanderung auf der Südseite des Wilden Kaisers. Bei Wanderungen auf den gegenüberliegenden, sanften Grasbergen der Nördlichen Kitzbüheler Alpen genießen Sie stets den Ausblick auf den machtvollen Wilden Kaiser. Auch die 5-tägige Weitwanderung auf der Kaiserkrone, einmal rund um das imposante Bergmassiv, verspricht Wanderern besondere Eindrücke.
  • Frühes Aufstehen wird am Wilden Kaiser belohnt: Eine morgendliche Wanderung führt Sie direkt zum „Frühstück am Berg“. Genießen Sie auf einer der vielen malerischen Almen der Region hausgemachte Tiroler Spezialitäten.
  • Familien erwartet in den sechs Bergerlebniswelten jede Menge Spaß rund um die Themen Berge, Wasser und Action. Langeweile ist in der Familienregion Wilder Kaiser ausgeschlossen.
  • Das Kneippdorf Scheffau am Wilden Kaiser lädt zu sieben Erlebnis- und Entspannungsstationen entlang des Kneipp-Rundwegs mit einer Länge von 2 Kilometern ein.
  • Die Region ist Teil der weltweit größten E-Bike-Region "Kitzbüheler Alpen und Kaisergebirge": Erkunden Sie die landschaftliche Vielfalt auf mehr als 1.000 Kilometern Radwegen. 310 E-Bikes in rund 80 Verleihstationen sowie 59 Akku-Wechselstationen sorgen für die notwendige Infrastruktur.
  • Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Mountainbike-Touren rund um den Wilden Kaiser: Von Mai bis Oktober bietet die Region ausgehend von Going wöchentlich sechs geführte Touren in allen Könnerstufen an.
  • Die Region Wilder Kaiser ist Heimat der beliebten TV—Serie „Der Bergdoktor“. Viele verbringen ihren Urlaub in der Region Wilder Kaiser, um die echten Kulissen und Bergdoktor-Drehorte live zu besuchen und natürlich ihren "Hausarzt" persönlich zu konsultieren, beispielsweise in den Bergdoktorwochen am Wilden Kaiser.
  • Seit 100 Jahren ist das traditionsreiche Klettergebiet am Wilden Kaiser eines der beliebtesten der Alpen. Über 350 Sportkletterrouten in 5 Klettergärten, eine Vielzahl an Mehrseillängen und auch Alpine Routen mit traditioneller Absicherung warten auf ambitionierte Kletterer. Auch Einsteiger und Kinder finden am Wilden Kaiser ideale Möglichkeiten um ihre ersten Erfahrungen amFels zu sammeln. Bei mutigen Bergsportlern ist auch das Thema Klettersteig, mit dem neuen Klettersteig Klamml am Wilden Kaiser, eine beliebte Alternative.
  • An warmen Sommertagen laden das KaiserBad Ellmau, der Badesee Going, der Hintersteiner See in Scheffau oder der Ahornsee Söll zum Eintauchen in das erfrischende Nass.
  • Der bestens gepflegte 27-Loch Golfplatz in Ellmau gilt als Vorzeigeplatz in der österreichischen Golflandschaft. Die Anlage fügt sich perfekt und harmonisch in die vorgegebene Landschaft ein und das Golfspiel wird im Umfeld des gewaltigen Felsmassives zum besonders faszinierenden Erlebnis.
  • Tipp: Mit der Wilder Kaiser GästeCard, die Sie bei Ihrer Anreise kostenlos erhalten, kommen Sie in den Genuss zahlreicher Ermäßigung.

Wandern

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Biken

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ausflugsziele

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Tourenpartner finden

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Anreise

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Dorf 35, 6352 Ellmau

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Wilder Kaiser im Winter

Angebote in dieser Region