Ausflugsziele in Oetz

Das schmucke Dörfchen Oetz im vorderen Oetztal bietet vielfältige Ausflugsmöglichkeiten, im Sommer wie im Winter, bei Sonnenschein und Regenwetter, für Abenteuerlustige und Entspannungssuchende.

In zehn Minuten entführt einen die Acherkogelbahn nach Hochoetz auf über 2.000 Metern Höhe. Dort oben lädt die Almenregion zu ausgedehnten Wanderungen ein. Eine Empfehlung für historisch Interessierte ist vor allem der Knappenweg, der die Wandernden auf eine Zeitreise ins 17. Jahrhundert mitnimmt, als dort oben noch Bergbau betrieben wurde. Die Kinder dürften sich derweil auf einen Besuch des Widiversums freuen, das Spiel- und Abenteuerland nahe der Bergstation. Reichlich Nervenkitzel versprechen dagegen Canyoning- oder Raftingtouren auf der Ötztaler Ache mit den Outdoor Professionals vom „feel free Adventure Camp“. Ein Tipp für Kulturinteressierte ist außerdem das Turmmuseum in Oetz, in dem der Galerist und Sammler Hans Jäger zahlreiche Exponate zeigt, die einen Bezug zum Ötztal haben. Und ein paar Kilometer weiter locken weitere Ausflugsziele wie der Badesee und der Greifvogelpark in Umhausen sowie die Therme Aqua Dome in Längenfeld.

Ausflugsziele in Oetz


 Karte

Oetz: Ausflugsziele in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Oetz





Alle Aktivitäten+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!