Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Unterhaltung
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Cover Winter 2022
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien
Esther

Werkstattgespräch: Handwerkskunst aus dem Hause Sanders

Aktualisiert am 06.01.2022 in Kulturleben, Fotos: Manuel Pale, Büro Maisengasse

Gürtel, Bucheinbände oder doch gleich ein ganzes Fernsehstudio? Die ledernen Produkte von „Sanders Books & Belts“ sind edel, praktisch und mitunter sogar kugelsicher. Wir haben Bernhard und Lisa Sanders in der Werkstatt besucht.

In Leder gebundene Getränkekarte.
In Leder gebundene Getränkekarte.

Eine lichte Werkstatt in der Innsbrucker Neurauthgasse, das Gebäude leicht zurückversetzt von der ohnehin kaum befahrenen Straße. Hier betreibt Bernhard Sanders mit seinem Team eine Buchbinderei und Lederwerkstatt. Vor der Tür parkt ein VW-Käfer mit dem Firmenschriftzug. Drinnen stehen Maschinen zum Pressen, Schneiden und Falzen.

Gegründet wurde die Buchbinderei 1974 von Bernhard Sanders’ Eltern als „Spezialwerkstätte für Sonderarbeiten“. Die Liste der Aufträge reichte bis zur Einrichtung eines ORF-Studios mit schwarzem Rindsnappaleder. Als der Vater den Betrieb vor einigen Jahren übergab, blieb die Offenheit im Umgang mit dem Handwerk erhalten. „Eigentlich sind wir Verfahrenstechniker im Spezialbereich Verarbeitung von Pappe, Papier, Leder und Kunststoff“, beschreibt Bernhard Sanders das Berufsbild. „Aber wenn man das Handwerk weiterdenkt, dann tut sich irrsinnig viel auf.“

Aus dem Material entwickeln sich viele Ideen der Gestaltung.
Aus dem Material entwickeln sich viele Ideen der Gestaltung.

Das Herzstück: die Nähmaschine.
Das Herzstück: die Nähmaschine.

Kugelsicherer Spezialauftrag

Wie in vielen anderen Sparten ist auch das Buchbinderhandwerk Veränderungen unterworfen. Klassische Aufträge wie das Binden von Diplomarbeiten gingen zurück, doch Sanders fand neue Betätigungsfelder. Von der Kinderschaukel bis zum Bauchladen, von der Verpackung bis zum Gimmick für den Museumsshop ist alles dabei.

Die hohe Qualität brachte der Firma schon Designpreise ein – und einen ausgezeichneten internationalen Ruf. Beides verhalf dem Buchbinder schon zu spektakulären Aufträgen, darunter eine Broschüre für die kugelsicheren Autos von BMW. Die in Schwarz gehaltene Hülle lässt sich mit wenigen Handgriffen zu einer kugelsicheren Weste umwandeln. Das erfreut nicht nur „Politiker und Ganoven“, sondern wurde auch gleich mit zwei Mal Bronze bei den Design Awards ADC 2018 und The Internationalist 2019 gewürdigt.

Einen kleinen Ausschnitt aus dem Sortiment präsentiert die Buchbinderei Sanders im Raum für Besprechungen.
Einen kleinen Ausschnitt aus dem Sortiment präsentiert die Buchbinderei Sanders im Raum für Besprechungen.

Der Handwerker als Gestalter

„Der Handwerker tut gut daran, wenn er sich seiner Rolle als Gestalter bewusst ist“, sagt Sanders. „Wenn er nicht einfach nur tut, was der Kunde möchte, sondern überlegt, wie er etwas lösen könnte. Das ist manchmal anstrengend, aber es rentiert sich.“ Für Sanders gehört dazu auch seine Zusammenarbeit mit Grafiker:innen und anderen Kreativen sowie seine Lehrtätigkeit an der Schule für Gestaltung in St. Gallen und in Workshops.

Vor einigen Jahren absolvierte der Buchbinder noch eine Taschnerlehre und erschloss sich damit eine neue gestalterische „Spielwiese“. Zusammen mit seiner Schwester Lisa Sanders, die Taschen und Kinderkleidung anfertigt und sich auf Kalligrafie versteht, produziert er nun edle, tragbare Designstücke. Dazu gehören gefütterte Clutches und Gürtel aus festem Leder sowie Necessaires und Stiftetaschen aus veganem Leder für den Tirol Shop – alles „typische“ Sanders-Entwürfe, die mit gutem Design und perfekter Verarbeitung punkten.

Hochwertiges Design und exakte Handarbeit stecken in den Taschen und Gürteln für den Tirol Shop.
Hochwertiges Design und exakte Handarbeit stecken in den Taschen und Gürteln für den Tirol Shop.

Esther Pirchner beschäftigt sich beruflich  - aber vor allem begeistert - mit Musik und Kultur.

Esther
Letzte Artikel von Esther Pirchner
grabkreuze
Aktualisiert am 28.10.2022 in Kulturleben
Geschmiedetes Gedenken: Grabkreuze in Tirol
3 Min Lesezeit
Junges Publikum im Fokus: Die Jeunesse ist mit Sonderkonzerten am Nachmittag dabei., © Kreativstadl
Aktualisiert am 29.06.2022 in Kulturleben
Promenadenkonzerte: Der Soundtrack zum Sommerabend
3 Min Lesezeit
heart-of-noise
Aktualisiert am 27.05.2022 in Kulturleben
DJs, VJs und die Avantgarde: Heart of Noise
3 Min Lesezeit
Ein gelungenes Beispiel für den Spagat von hochalpiner Bergwelt und spannendem Design findet sich am Timmelsjoch.
, © Esther Pirchner
Aktualisiert am 15.03.2022 in Kulturleben
10 kleine, feine Museen in Tirol
4 Min Lesezeit
Ob der Salzburger „Mozart-Schädel“ wirklich von Mozart stammt? Walther Parson wollte es herausfinden.
Aktualisiert am 21.02.2022 in Kulturleben
Walther Parson: Kulturgeschichte aus dem DNA-Labor
4 Min Lesezeit
Die Kulturwissenschaftlerin Edith Hessenberger leitet seit 2018 die drei Ötztaler Museen.
Aktualisiert am 19.01.2022 in Kulturleben
Modern und preisgekrönt: 3 Museen für das Ötztal
4 Min Lesezeit
Otto Grünmandl (1924 - 2000)
Aktualisiert am 23.12.2021 in Kulturleben
Otto Grünmandl – Meister der komischen Kunst
4 Min Lesezeit
Weihnachten in Tirol
Aktualisiert am 20.12.2021 in Kulturleben
Weihnachten in Tirol
4 Min Lesezeit
Feministische, politische oder einfach freche Sprüche auf Porzellan – zugleich witzig und ein Denkanstoß.
Aktualisiert am 15.12.2021 in Kulturleben
Blaue Berge, spruchreifes Porzellan
3 Min Lesezeit
Bernadette Abendstein und Hakon Hirzenberger bringen die große Theaterwelt ins Zillertal
, © Bert Heinzlmeier
Aktualisiert am 17.11.2021 in Kulturleben
So ein Theater! 7 kleine, aber feine Bühnen in Tirol
3 Min Lesezeit
Titelfoto
Aktualisiert am 10.11.2021 in Kulturleben
Lesetipps in 7 Kapiteln: Bücher aus und über Tirol
4 Min Lesezeit
Die Barbakane stammt aus einer Zeit, als Mauern verputzt wurden und daher weniger schön gemauert wurden als in früheren Jahrhunderten.
Aktualisiert am 04.11.2021 in Kulturleben
Burgruine Thaur: Wie man eine Burg ausgräbt
4 Min Lesezeit
Ina Hsu, Foto: Petra Rautenstrauch
Aktualisiert am 27.08.2021 in Kulturleben
Ina Hsu - Die Tiroler Malerin im Porträt
3 Min Lesezeit
Leokino-Leinwand
Aktualisiert am 11.08.2021 in Kulturleben
Kino ist ein unschlagbares Produkt
3 Min Lesezeit
Rebekka Ruetz, Foto: Gerhard Berger
Aktualisiert am 26.07.2021 in Kulturleben
Rebekka Ruetz im Interview: Die Modemacherin
6 Min Lesezeit
„Focus on the good“: Was Tina Hötzendorfer selbst gelingt, gibt sie auch an andere weiter.
Aktualisiert am 18.07.2021 in Kulturleben
Tina Hötzendorfer: Mit feinem Strich und Inspiration
4 Min Lesezeit
75 Plätze bietet das Kellertheater.
Aktualisiert am 17.07.2021 in Kulturleben
Kleine Bühne, großes Theater
3 Min Lesezeit
Defregger Portraits, Foto: Wolfgang Lackner
Aktualisiert am 12.02.2021 in Kulturleben
Defregger, der Unbekannte
3 Min Lesezeit
Wunder Markovics Epo Film
Aktualisiert am 05.01.2021 in Kulturleben
Das Wunder von Wörgl
3 Min Lesezeit
Der Tiroler Karl-Heinz Schütz ist Soloflötist bei den Wiener Philharmonikern.
, © Claudia Prieler
Aktualisiert am 31.12.2020 in Kulturleben
Musik für Millionen zum Jahreswechsel
5 Min Lesezeit
Nach einem zeitgenössischen Porträt entstand dieser Stich. Foto: Wikimedia Commons, Schlesier
Aktualisiert am 10.09.2020 in Kulturleben
Barbara Hundegger: Wort-Landschaften
5 Min Lesezeit
Maximilian I Landsknechte
Aktualisiert am 08.07.2020 in Kulturleben
Dauerausstellung: Maximilian1 - Aufbruch in die Neuzeit
3 Min Lesezeit
Alle Artikel von Esther Pirchner
Keine Kommentare verfügbar
Kommentar verfassen

Einfach weiterlesen

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!