Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
ROLF Spectacles, © Tirol Werbung / Hörterer Lisa
Unternehmen
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Bergisel, © Tirol Werbung / Schreyer David
Architektur
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Tee, © Tirol Werbung / Haindl Ramon
Wohlfühlen
Frühling in Matrei in Osttirol, © Tirol Werbung / Webhofer Mario
Natur
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Krimskrams
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Neue Wege
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien
georg p

Das Hahntennjoch – Einstieg in die Adlerwegetappen der Lechtaler Alpen

Aktualisiert am 30.01.2019 in Sport

P1020817

Für Motorradfahrer ist die Paßstraße schon lange ein Begriff. Auch die Einheimischen nützen die Verbindung von Imst ins obere Lechtal als Alternative zur Fernpaßstraße. Für Wanderer und Bergsteiger ist das knapp 1.900 Meter hoch gelegene Hahntennjoch ein optimaler Ausgangspunkt, um in die alpinen Varianten des Adlerwegs einzusteigen. Und dazu benötigt man nicht einmal mehr das eigene Auto: Seit heuer verkehrt in den Sommermonaten (bis 30. September) ein Postbus viermal täglich von Imst bzw. Elmen im Lechtal aus über die rund 30 Kilometer lange Paßstraße. Den Fahrplan gibt´s hier.

Blick durchs Plötzigtal zu den Allgäuer AlpenBlick durchs Plötzigtal zu den Allgäuer Alpen

Damit lassen sich die Touren leichter planen und durchführen. Richtung Westen führt die Route über die Etappen 17 bis 24 über die Hanauer Hütte, Steinseehütte, Württembergerhaus, Memminger Hütte, Ansbacher Hütte, Kaiserjochhaus und Leutkircher Hütte bis nach St. Anton am Arlberg. Von hier kommt man mit der Bahn direkt zurück nach Imst. Man muss natürlich nicht den gesamten Weg bis St. Anton zurücklegen, sondern kann von jeder Hütte auch ins Inntal oder Lechtal absteigen und mit den Öffis stündlich zurück zum Ausgangspunkt fahren. Unter diesem Link kann man die Adlerwegroute von der Anhalter Hütte bis zur Memminger Hütte aus der Adlerperspektive verfolgen.

Blick zur Anhalter Hütte und HeiterwandBlick zur Anhalter Hütte und Heiterwand

Richtung Osten gelangt man auf den Etappen 19, 18 und 17 bis nach Ehrwald. Der Übergang über das Steinjöchl zur Anhalter Hütte ist außerdem eine relativ leichte Tagestour. Man startet vom Hahntennjoch in Nördlicher Richtung und erreicht nach einer knappen Stunde und exakt 300 Höhenmetern das Steinjöchl. Auf der anderen Seite hat man einen grandiosen Ausblick in die nördlichen Lechtaler Alpen und die Allgäuer Alpen. Nach einem kurzen Abstieg und Gegenanstieg erreicht man die traumhaft gelegene Anhalter Hütte. Hüttenwirtin Carmen hat einige kulinarische Köstlichkeiten auf Lager und das obwohl es zur Hütte weder Zufahrt noch Materialseilbahn gibt. Sie wird zwei mal pro Jahr mit dem Hubschrauber versorgt. Besonders empfehlen kann ich den hausgemachten Apfelstrudel!

Adlerwegstelle bei der Anhalter Hütte.Adlerwegstelle bei der Anhalter Hütte.

Der Weg retour erfolgt entweder auf der gleichen Route oder man wandert durchs Plötzigtal hinunter nach Bschlabs oder Boden. Von hier entweder zu Fuss oder mit dem Bus zurück zum Hahntennjoch.

Ob beim Drachenfliegen, beim Biken, beim Snowboarden oder bei der Skitour: Georg Pawlata erobert Tirol am liebsten sportlich.

georg p
Letzte Artikel von Georg P
P1020223
Aktualisiert am 27.06.2019 in Sport
Karwendeldurchquerung am Adlerweg
2 Min Lesezeit
Raid-Vert-097
Aktualisiert am 13.07.2018 in Sport
Die schönsten Touren am Bike Trail Tirol
2 Min Lesezeit
Freiger2
Aktualisiert am 20.04.2018 in Sport
Die schönste Etappe am Stubaier Höhenweg
2 Min Lesezeit
lowres_etp5_hike_30
Aktualisiert am 19.04.2018 in Sport
Die Alpenüberquerung – Drei Etappen in Tirol
3 Min Lesezeit
Aktualisiert am 19.04.2018 in Sport
Meine 6 liebsten MTB-Frühlingstouren in Tirol
4 Min Lesezeit
006
Aktualisiert am 18.04.2018 in Sport
Meine drei schönsten Herbstwanderungen
3 Min Lesezeit
1Pertisau1
Aktualisiert am 18.04.2018 in Sport
Meine 5 Lieblingstouren am Achensee
3 Min Lesezeit
P1020545
Aktualisiert am 13.04.2018 in Empfehlungen
Meine drei schönsten Touren für Wanderanfänger
3 Min Lesezeit
P1020412
Aktualisiert am 06.04.2018 in Sport
Die 5 schönsten Tageswanderungen am Adlerweg
3 Min Lesezeit
Image
Aktualisiert am 18.07.2017 in Sport
Drei Wanderungen zu wunderschönen Bergseen
2 Min Lesezeit
Alle Artikel von Georg P
Keine Kommentare verfügbar
Kommentar verfassen

Einfach weiterlesen

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!