Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
ROLF Spectacles, © Tirol Werbung / Hörterer Lisa
Unternehmen
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Bergisel, © Tirol Werbung / Schreyer David
Architektur
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Tee, © Tirol Werbung / Haindl Ramon
Wohlfühlen
Frühling in Matrei in Osttirol, © Tirol Werbung / Webhofer Mario
Natur
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Krimskrams
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Neue Wege
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien
Eckard

Mit der Bahn und dem Bus in die Tiroler Orte zum Skifahren

Aktualisiert am 28.09.2020 in Sport

Anreise mit der Bahn in Tirol
Anreise mit der Bahn in Tirol

Die Anreise in die Tiroler Skigebiete mit der Bahn oder dem Bus ist auch im Winter oft die beste Wahl. Hier findet ihr die Orte, die am einfachsten innerhalb Tirols und auch von Deutschland zu erreichen sind.

St. Anton am Arlberg

St. Anton am Arlberg liegt direkt an der Bahnstrecke und ist von Innsbruck in einer Stunde, von München in gut 3 Stunden zu erreichen (einmal umsteigen). Von Zürich braucht man zur Anreise in diesen Weltklasseskiort nur 2 Stunden und 20 Minuten. Der Bahnhof ist unterirdisch angelegt, das Dorfzentrum und die Bergbahn erreicht man zu Fuß in 3 Minuten. Das ist einfach unschlagbar.

View this post on Instagram Another all times favorite ski destination is ofcourse the legendary @stantonamarlberg – the snowy days are getting closer every Day ☃⛷🏂 #regram #stantonamarlberg #favorite #skiing #stanton #funinthesnow #thankgodsummerisover #gumpelogco #cantwait #gumpelcovinter A post shared by Gumpel & Co (@gumpelco) on Sep 13, 2016 at 1:21am PDT

Seefeld

Seefeld hat vielleicht nicht das größte Skigebiet, aber das beste Langlaufskigebiet erreicht man ebenfalls bequem per Zug. Die Anreise von München nach Seefeld geht direkt in gut 2 Stunden, von Innsbruck in 20 Minuten. Der Bahnhof ist zentral gelegen, zu Fuß ist man in wenigen Minuten im Zentrum und an der Loipe.

#seefeld #seekirchl #austria #winter #snow #sky #skiing #nature #landscape #clouds #nofilter Ein von paramaxx (@paramaxx) gepostetes Foto am 15. Feb 2014 um 8:03 Uhr

Kitzbühel

Diese edle Stadt steuert man per Bahn von München kommend in knapp über 2 Stunden (einmal umsteigen) an. Von Innsbruck braucht man im Direktzug ca. 1 Stunde nach Kitzbühel. Von der Station „Hahnenkamm“ kann man ebenfalls mit wenigen Schritten die Bergbahn erreichen. Weitere Orte an der Strecke wie z. B. Westendorf und Kirchberg sind ebenfalls mit dem Zug (Regionalzug) bequem erreichbar. Dort kann man in eines der größten Skigebiete, der „Skiwelt Wilder Kaiser Brixental“ einsteigen.

View this post on Instagram "Winter Impressions", WE are looking forward!!! 📸: Sophia Eerden #element3 #e3skiacademy #kitzski #kitzbuehel #audi #quattro #faction #moncler #kitzbueheleralpen #events #alps #bestofthealps #austria #bestofaustria #bestoftyrol #visittirol #skilehrer #skiinstructor #mountainlifestyle #tyrol #hahnenkamm #streif #skirace #alpinworldcup #powder #snow #skilehrer A post shared by element3 Kitzbühel (@element3_kitzbuehel) on Sep 24, 2020 at 11:35pm PDT

Hopfgarten

Nach dem Umsteigen in Wörgl fährt man nur mehr 9 Minuten bis nach Hopfgarten und kann dann direkt zu Fuß mit wenigen Schritten bei mit der Bergbahn ins riesige Skigebiet Skiwelt Wilder Kaiser Brixental einsteigen. Von München aus ist man inkl. umsteigen nur mehr 2 Stunden unterwegs und damit sehr bequem auch für einen Tagesausflug zu schaffen. Am Samstag ist man bei starkem Verkehr auf jeden Fall schneller auf der Piste.

View this post on Instagram Schon fast kitschig heute … ⁣🤩 #brixenimthale #kirchbergintirol #westendorf #kitzbüheleralpen #einfachbärig #lovetirol #visitaustria #kitzski #bergwelten #sunnyday #naturelovers #mountainlover #beautiful #landscape #alps #tyrol #brixental #dahoam A post shared by Kitzbüheler Alpen – Brixental (@kitzbueheler.alpen) on Feb 6, 2020 at 3:54am PST

Zillertal (Mayrhofen/Kaltenbach)

Mit einmal umsteigen in Jenbach in die Regionalbahn erreicht man die großen Zillertaler Skigebiete wie Mayrhofen oder Kaltenbach. Von München fährt man ca. 2 1/2 Stunden nach Mayrhofen, nach Kaltenbach braucht der Zug nur 2 Stunden. Von Innsbruck nach Mayrhofen fährt man ca. 1 Stunde und 20 Minuten.

#placetoski #mayrhofen #penkenbahn #3s #doppelmayr #gondola #ropeways #zillertal #tirol #hippach   Ein von @zillertal_tirol gepostetes Foto am 22. Dez 2015 um 10:25 Uhr

Fulpmes

Mit der Stubaitalbahn braucht man von Innsbruck eine knappe Stunde. Die Fahrt ist mit dem Bus zwar etwas schneller aber viel schöner ist es auf jeden Fall mit der Bahn zu fahren. Einstieg in Fulpmes ins Skigebiet Schlick 2000.

Die Stubaitalbahn (c) Tirol Werbung / Robert PupeterDie Stubaitalbahn (c) Tirol Werbung / Robert Pupeter

Busanreise

Und dann gibt es seit der Wintersaison 2015/2016 noch neue ideale Fernbusverbindungen von Flixbus von München (ZOB) in viele Tiroler Skigebiete wie z. B. Mayrhofen, Kaltenbach, Sölden, Ischgl, St. Anton, Seefeld, Ehrwald, Scheffau, Ellmau, Kitzbühel und viele mehr. Die Reise startet sehr früh am Morgen in München (zwischen 5.00 h und 6:00 h) und am Abend geht es retour. So kann man den Tag ideal ausnützen. Teilweise werden die Skipässe sogar im Bus verkauft um keine Zeit auf der Piste zu verlieren. Ideale Umsteigeverbindungen bietet natürlich der ZOB in München, wenn man von anderen deutschen Städten bzw. Niederlande oder Belgien anreist.

#meinfernbusflixbus #Neoplan Ein von @olis_oepnv_bilder gepostetes Foto am 24. Nov 2015 um 10:15 Uhr

Eckard Speckbacher ist viel unterwegs: in großen Städten, fernen Ländern und natürlich in Tirol. Er ist auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen: Geheimplätze, Restauranttipps und Hotels mit Charme werden von ihm entdeckt.

Eckard
Letzte Artikel von Eckard
Das Wahrzeichen Innsbrucks: Das Goldene Dachl.
, © Tirol Werbung, George Marshall
Aktualisiert am 07.07.2021 in Empfehlungen
Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Innsbruck
4 Min Lesezeit
Seebichl_Kitzbühl_87
Aktualisiert am 02.03.2021 in Essen & Trinken
Meine 10 besten Restaurants in Kitzbühel
4 Min Lesezeit
090125 brandstatt alm 01
Aktualisiert am 11.02.2021 in Sport
Die besten Rodelbahnen rund um Innsbruck
1 Min Lesezeit
Kitzbuehel_2016_0099
Aktualisiert am 12.01.2021 in Empfehlungen
Tipps für einen Skitag in Kitzbühel
4 Min Lesezeit
Aldranser Alm, Schnapsglas
Aktualisiert am 22.10.2020 in Essen & Trinken
Besondere Edelbrände – Schnaps aus Tirol
4 Min Lesezeit
Die schönsten Loipen in Tirol
Aktualisiert am 20.10.2020 in Empfehlungen
Langlaufen in Tirol – Meine 8 schönsten Loipen
3 Min Lesezeit
langlaufausrüstung
Aktualisiert am 13.10.2020 in Sport
Die richtige Langlaufausrüstung
3 Min Lesezeit
Lichtblick_Innsbruck_Tirol
Aktualisiert am 11.08.2020 in Essen & Trinken
Meine Top Restaurants in Innsbruck
5 Min Lesezeit
Aktualisiert am 18.10.2019 in Sport
Langlaufen lernen – Technik Tipps
3 Min Lesezeit
Am Achensee
Aktualisiert am 27.06.2019 in Sport
Meine Top 5 Radrouten in Tirol (für Genuss Radfahrer)
3 Min Lesezeit
Wildspitze Tirol
Aktualisiert am 09.01.2019 in Sport
Diese 10 Berge sollte man in Tirol unbedingt gesehen haben
4 Min Lesezeit
Konditorei_Valier_Innsbruck (7)
Aktualisiert am 03.08.2018 in Essen & Trinken
Meine 6 besten Cafes mit Kuchen in Innsbruck
5 Min Lesezeit
Das Saiblingfilet wird von beiden Seiten kurz angebraten und mit Kräutern angerichtet
Aktualisiert am 19.07.2018 in Essen & Trinken
Michael Ploner kocht: Seesaibling im Gewürztee
3 Min Lesezeit
speck-danzl-schwaz-tirol-13
Aktualisiert am 16.07.2018 in Essen & Trinken
Besuch beim Speckmacher
3 Min Lesezeit
Bernd Mühlmann
Aktualisiert am 13.07.2018 in Krimskrams
8 Modetipps vom Tiroler Designer Bernd Mühlmann
1 Min Lesezeit
Innsbruck Maria Theresien Strasse
Aktualisiert am 13.07.2018 in Empfehlungen
Innsbruck – wie cool ist es wirklich?
2 Min Lesezeit
Innsbruck Sport
Aktualisiert am 13.07.2018 in Empfehlungen
Die 12 besten Sportgeschäfte in Innsbruck
3 Min Lesezeit
Kurt Exenberger, Foto: Bike Academy
Aktualisiert am 09.07.2018 in Sport
Die Mountainbike Saison startet: 6 Fragen an den Profi
3 Min Lesezeit
Inneralpbach
Aktualisiert am 22.06.2018 in Empfehlungen
Meine 5 schönsten Skiorte in Tirol
2 Min Lesezeit
Aktualisiert am 21.06.2018 in Empfehlungen
10 Coole Airbnb Unterkünfte in Tirol
4 Min Lesezeit
Blumenwiese Osttirol Virgental
Aktualisiert am 20.06.2018 in Natur
Alpenblumen in Tirol bestimmen
4 Min Lesezeit
Ort: Zellberg
Aktualisiert am 27.04.2018 in Architektur
Kuschelige Hotels mit Kamin in Tirol
3 Min Lesezeit
Hotel Nala Innsbruck
Aktualisiert am 27.04.2018 in Architektur
Die Designer des Hotel Nala Innsbruck
4 Min Lesezeit
Uriges Wirtshaus – die Schwedenkapelle
Aktualisiert am 18.04.2018 in Essen & Trinken
Meine 10 besten Gasthäuser und Restaurants in Tirol
4 Min Lesezeit
Weisses_Roessl
Aktualisiert am 03.04.2018 in Empfehlungen
Die 11 besten Geschäfte und Restaurants in Innsbruck
3 Min Lesezeit
Langlaufen_Seefeld_Tirol_0488
Aktualisiert am 14.11.2017 in Empfehlungen
Tipps für einen Tag in Seefeld
4 Min Lesezeit
Alle Artikel von Eckard
Keine Kommentare verfügbar
Kommentar verfassen

Einfach weiterlesen

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!