Buchstäblich Tirol - Geschichten - kultur.tirol

Buchstäblich Tirol

Literatur hat in Tirol viele Seiten und unüberhörbar starke Stimmen. Von den geheimnisvollen Sagen, die man sich seit jeher erzählt, ist es nicht weit zum modernen Krimi, der sogar mit einem großen Festival gewürdigt wird. Auf der Bühne wird Tiroler Textdichtung schließlich zur Sprechkunst, wenn die Poetry Slammer zur Tat schreiten.
Meister der komischen Kunst

Meister der komischen Kunst

Vor 20 Jahren starb der Tiroler Kabarettist, Schriftsteller…

Wort-Landschaften

Wort-Landschaften

Die Schriftstellerin Barbara Hundegger im Gespräch über ihr…

Ein Online-Festival als Plan C

Ein Online-Festival als Plan C

Anna Ladinig präsentiert vom 3. bis 8. November 2020 das …

Kleine Bühne, großes Theater

Kleine Bühne, großes Theater

Das Innsbrucker Kellertheater spielt Klassiker und absurdes…

Wettlesen um die Gunst des Publikums

Po-Po-Po-Poetry

An jedem letzten Freitag im Monat findet in Innsbruck ein …

Sagenhafte Geschichten

Sagenhafte Geschichten

Tirol ist Schauplatz vieler verschiedener Sagen. Über die …

Der Hofer ist’s

Der Hofer ist’s

Mathias Klammer hat dem Andi Hofer schon zwei …