Choreografien von Nacho Duato, Jiří Kylián und Mauro Bigonzetti.
Tanztheater

Die große Nacht des Tanzes

Choreografien von Nacho Duato, Jiří Kylián und Mauro Bigonzetti.

Kategorie

Theater / Schauspiel

Datum

29.02.2020 - 28.06.2020

Veranstaltungsort

Großes Haus
Rennweg 2
6020 Innsbruck

Beschreibung

Mit Die große Nacht des Tanzes setzt Enrique Gasa Valga die Reihe berühmter zeitgenössischer Choreografien mit weiteren Werken der Extraklasse fort. „Ästhetik, Musikalität und eine unglaubliche Poetik“ attestiert der Direktor der Innsbrucker Tanzcompany seinem Landsmann Nacho Duato, dessen Por vos muero erneut zu erleben ist. Lieder eines fahrenden Gesellen heißt die Choreografie aus fünf eindringlichen Pas de deux von Jiří Kylián, die sich musikalisch auf die gleichnamige Komposition Gustav Mahlers stützt. Cantata des italienischen Choreografen Mauro Bigonzetti evoziert die kräftigen Farben und herbe Schönheit des mediterranen Südens. Eine große Nacht des Tanzes, der Emotionen und der Ästhetik! 

Tickets >>hier reservieren.

Kontaktdaten

Tiroler Landestheater und Orchester GmbH
Rennweg 2
6020 Innsbruck
T. +43.512.52074

tiroler@landestheater.at
www.landestheater.at

Termine

29.02.2020 19:00 Uhr

05.03.2020 19:30 Uhr

08.03.2020 19:00 Uhr

22.03.2020 19:00 Uhr

28.03.2020 19:00 Uhr

04.04.2020 19:00 Uhr

05.04.2020 19:00 Uhr

15.04.2020 19:30 Uhr

17.04.2020 19:30 Uhr

02.05.2020 19:00 Uhr

14.05.2020 19:30 Uhr

30.05.2020 19:00 Uhr

06.06.2020 19:00 Uhr

28.06.2020 19:00 Uhr

Choreografie & Regie Nacho Duato / Jiří Kylián / Mauro Bigonzetti
Bühne & Kostüme Nacho Duato / Jiří Kylián / Helena de Medeiros


kultur.tirol Geschichten

Geschichten

Spannende Geschichten zum aktuellen Kulturgeschehen.

kultur.tirol Großveranstaltungen

Highlights

Entdecken Sie hier unsere Kultur Highlights.

Eventkalender kultur.tirol

Eventkalender

Finden Sie hier alle aktuellen Kulturereignisse.