Langlaufen in der Region Kitzbüheler Alpen – Ferienregion Hohe Salve

Die Ferienregion Hohe Salve ist Teil der Kitzbüheler Alpen, die im Verbund mit über 700 Loipenkilometern eine der größten Langlaufregionen Tirols bilden. Mit über 60 bestens präparierten Loipenkilometern gilt die Ferienregion Hohe Salve als wahres Langlaufdomizil. Alleine das Gebiet von Angerberg-Mariastein umfasst rund 30 Kilometer markierte Loipen. Die Benutzung der Loipen ist in allen Orten der Ferienregion Hohe Salve kostenlos.

Aufgrund höchster Qualität in Präparierung, Markierung und Umweltverträglichkeit wurde das Langlaufzentrum Angerberg mit dem Tiroler Loipengütesiegel ausgezeichnet. Wer zum ersten Mal auf Langlaufskiern steht, kann dort jeden Dienstag um 18.30 Uhr an einem Einführungskurs mit den Sportlern des Langlaufclubs Angerberg teilnehmen (Voranmeldung in den Infobüros der Ferienregion Hohe Salve per Mail an info@hohe-salve.com oder telefonisch unter +43.57507.7000).

Mehr Infos zum Langlaufen und alle Loipen in der Region Kitzbüheler Alpen - Hohe Salve: 
www.kitzbueheler-alpen.com

Kitzbüheler Alpen - Ferienregion Hohe Salve: Loipen in der Region


 Karte

Kitzbüheler Alpen - Ferienregion Hohe Salve: Qualitätsgeprüfte Langlaufunterkünfte in der Region

Weitere Urlaubsaktivitäten in Kitzbüheler Alpen - Ferienregion Hohe Salve









Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat