Mountainbiken in der Ferienregion Hohe Salve

Die Ferienregion Hohe Salve zwischen Mariastein bei Wörgl und Kelchsau ist zwar nicht allzu groß, bietet aber viel Abwechslung. Gut ausgebaute Mountainbike-Routen führen durch belebte Orte, naturbelassenes Gebirge, Almlandschaften und kaum besiedelte Täler.

Auf den Mountainbike-Strecken der Region Hohe Salve begegnen Biker nicht nur landschaftlichen, sondern auch kulturellen Sehenswürdigkeiten. Im Zentrum der Region befindet sich der Aussichtsberg Hohe Salve, nördlich davon der Wallfahrtsort Mariastein und im Süden das idyllische Kelchsautal. Wer weit radeln möchte, um möglichst viel zu sehen, kann zum Beispiel die mehrtägige KAT-Bike-Route in Angriff nehmen. Die ersten zwei Etappen führen von Mariastein bei Wörgl bis Brixen im Thale. Wälder, Almen, kleine Weiler, belebte Orte im Brixental und weite Talblicke gehören zur Tour. Lohnende Aussichtspunkte mit Blick auf markante Gipfel sind auch für fitte Familien zu erreichen. Als mittelschwierig ist zum Beispiel die Runde um die Hohe Salve eingestuft. Mit E-Motor sind die fast 1.120 Höhenmeter und 37 Kilometer allerdings um einiges leichter zu bewältigen.

Kitzbüheler Alpen - Ferienregion Hohe Salve: Biketouren in der Region


 Karte

Kitzbüheler Alpen - Ferienregion Hohe Salve: Qualitätsgeprüfte Rad- und Bikeunterkünfte in der Region

Kitzbüheler Alpen - Ferienregion Hohe Salve: Mountainbike-Events in der Region

Weitere Urlaubsaktivitäten in Kitzbüheler Alpen - Ferienregion Hohe Salve









Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!