Golfen in Kitzbüheler Alpen-Brixental

Mit Aussicht auf die Hohe Salve und einen 18-Loch-Platz haben Golfende im Brixental beste Gelegenheiten für einen guten Sport-Tag an der frischen Luft. Auch Vierbeiner dürfen mit auf die weiträumige Anlage.

Eine der jüngsten Tiroler Golf-Regionen nimmt eine Sonderstellung ein. Nicht nur wegen der ruhigen Lage des Platzes abseits von Hauptverkehrsrouten. Sondern vor allem wegen eines ausgeklügelten Parcours mit hervorragenden landschaftlichen Qualitäten. Der 18-Loch-Platz des Golfclubs Kitzbüheler Alpen Westendorf wurde 2014 eröffnet und fügt sich in ein 64 Hektar großes Gelände ein. Um das Clubhaus sind Übungsflächen gruppiert, in langen Bändern führen die einzelnen Holes in die Natur hinein, sanft umrahmt von Bäumen. Noch ein Blick auf die markante Hohe Salve, dann auf zum nächsten Abschlag. Der Platz ist flach und leicht begehbar, die sonnige Plateaulage und die Berglandschaft der Kitzbüheler Alpen runden die Atmosphäre ab. Auch Hunde können mit auf das Areal.

Kitzbüheler Alpen - Brixental: Golfplätze in der Region


 Karte

Kitzbüheler Alpen - Brixental: Qualitätsgeprüfte Golfunterkünfte in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Kitzbüheler Alpen - Brixental










Alle Aktivitäten+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!