Mountainbiken im Brixental

In der Region Brixental in den Kitzbüheler Alpen kann vor allem die eigene Fahrtechnik auf die Probe gestellt werden. Gäste mit Mountainbikes finden dort besonders viele Singletrails. Aber auch Familientouren auf leichteren Wegen sind möglich.

Durch das Gebirge rund um Westendorf, Brixen im Thale und Kirchberg in Tirol schlängeln sich 800 Kilometer Mountainbike-Routen. Markante Berge, wie die kegelförmige Hohe Salve, können umrundet werden. Oder es geht hinauf auf die Gipfel – zum Beispiel auf den 1.938 Meter hohen Pengelstein. Geschickte finden viele Singletrails in der Region Brixental. Am Gaisberg bei Kirchberg in Tirol gibt es gleich mehrere Downhill-Strecken über weichen Almboden, Wurzeln und Schotterpisten. Dazu zählen der Wiegalm-, Gaisberg- und der Lisi-Osl-Trail. Besonders lang ist der Fleckalm-Trail, der auf der Ehrenbachhöhe oberhalb von Klausen startet. Wer gerne leichtere Touren unternimmt, kann die schönen Seitentäler erkunden, wie das Spertental, an dessen Ende der Rettenstein emporragt. Als familientaugliches Ausflugsziel eignet sich auch das Gasthaus Steinberg im hinteren Windautal oder die Bichlach-Weiher bei Kitzbühel.

Kitzbüheler Alpen - Brixental: Biketouren in der Region


 Karte

Kitzbüheler Alpen - Brixental: Qualitätsgeprüfte Rad- und Bikeunterkünfte in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Kitzbüheler Alpen - Brixental









Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!