Skifahren in Zell-Gerlos

Mit der Zillertal Arena bieten die Wintersportzentren Zell, Gerlos und umliegende Orte eines der größten und vielfältigsten Skigebiete im Südosten Tirols. Das Pistenvergnügen reicht bis ins Nachbarland Salzburg hinein.

Wie Skifahren verbindet, zeigt sich eindrucksvoll in dieser Arena: Länderübergreifend haben sich Orte zusammengetan, um ihren Gästen eine wunderbare Winter-Erlebniswelt zu bieten. Von Zell am Ziller bis nach Königsleiten auf Salzburger Seite sind die Berge aufs Skifahren eingestellt. Dafür stehen jede Menge Pisten und mehr als 50 Lifte bereit. Der einfache Einstieg für Anfänger ist überall möglich, sportliche Pisten warten in der Regel in höheren Lagen bis 2.500 Meter. In der Zillertal Arena befinden sich auch die längste Rodelpiste der Gegend (7 Kilometer!), nachts beleuchtet, und eine der längsten Talabfahrten Österreichs. Außer Superlativen gibt es aber vor allem eines: hervorragende Pisten, sehr gut erreichbar, ausgestattet mit allem, was Skifahrende brauchen.

Zell-Gerlos, Zillertal Arena: Skigebiete in der Region


 Karte

Zell-Gerlos, Zillertal Arena: Ski-Events in der Region

Weitere Urlaubsaktivitäten in Zell-Gerlos, Zillertal Arena





Alle Aktivitäten+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!