Eisgrotte am Stubaier Gletscher

Neustift im Stubaital

30 Meter unter der Skipiste am Stubaier Gletscher wartet Sommer wie Winter ein 200 Meter langer Rundgang durch die Eisgrotte, bei dem Gletscherphänomene greifbar gemacht werden. In der Eisgrotte auf etwa 3.000 Metern Seehöhe befindet man sich buchstäblich im blauen, ewigen Eis des Stubaier Gletschers. In der 2,5 Meter hohen und 2 Meter breiten Höhle erkennt man deutlich die verschiedenen Eisschichten und Wechsellagerungen. Hier erfahren Sie wie Gletscherschliff entsteht, was Gletschermilch ist oder wie der Gletscherschutz mit Vliesen wirklich funktioniert. Für den Besuch der Eishöhle benötigen Sie lediglich festes Schuhwerk und eine wärmende Jacke, da der Erlebnispfad fast eben durch die Höhle führt. Kurzentschlossene können sich die nötige Ausrüstung beim Intersport Shop an der Bergstation Eisgrat ausleihen. Erreichbar ist die Eisgrotte über einen gut begehbaren Steig nahe der Bergstation Eisgrat.

Eisgrotte am Stubaier Gletscher, © Stubaier Gletscher / Andre Schönherr
Interaktive Karte öffnen
Öffnungszeiten
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Erreichbar mit der Eisgratbahn

Zu den Öffnungszeiten
Preisinformation

Einzelticket; Gruppentarif

Zu den Preisinformationen
Merkmale
  • Für Familien geeignet
  • Barrierefrei
  • Bei Regenwetter möglich
Parken

Parkplätze bei der Talstation der Stubaier Gletscherbahnen

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: neustift

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Weitere Ausflugsziele in der Region

mehr anzeigen +
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat