Flirsch im Mösli, © TVB St. Anton am Arlberg
Flirsch im Mösli, © TVB St. Anton am Arlberg

Mösli Flirsch

Flirsch

Das Ortsbild von Flirsch ist geprägt von alten, liebevoll mit der Hand bemalten oder mit Holzschindeln verzierten Häusern. Bei einer Wanderung durch das 195 Hektar große Landschaftsschutzgebiet Mösli unterhalb des Rifflers erleben Sie eine unglaubliche, landschaftliche Vielfalt. In diesem Naturjuwel finden sich alle Vegetationsstufen, die es seit der Eiszeit gab: vom kargen Gletscher über Flechten und Moose bis hin zu Zwergsträuchern und Lärchen-, Fichten- und Zirbenwäldern. In Flirsch lohnt sich auch die Besichtigung der barocken Pfarrkirche zum Hl. Bartholomäus, der Lourdeskapelle oberhalb des Ortes und der Sennerei, wo ortseigene Bauernprodukte verarbeitet werden.

Naturjuwel unterhalb des Rifflers, © TVB St. Anton am Arlberg
Interaktive Karte öffnen
Öffnungszeiten
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Frei zugänglich

Preisinformation

Kostenlos

Merkmale
  • Für Familien geeignet
  • Barrierefrei
  • Bei Regenwetter möglich
Parken

Keine Angaben

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Flirsch

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Weitere Ausflugsziele in der Region

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat