Hintertuxer Gletscher, © Tourismusverband Tux-Finkenberg
Hintertuxer Gletscher, © Tourismusverband Tux-Finkenberg

Hintertuxer Gletscher im Sommer

Auch im Sommer erleben Entdecker und Genießer spannende Ferienabenteuer am Hintertuxer Gletscher.

Allein die barrierefreie Auffahrt auf den Hintertuxer Gletscher mit der höchsten Zweiseilumlaufbahn der Welt ist ein Erlebnis. Der Ausblick von der Panoramaterrasse reicht bis zum Großglockner, zu den Dolomiten und zur Zugspitze. Eine Gletschertour, ein Höhlentrekking oder eine Besteigung des Hausbergs Olperer bieten sportliche Herausforderungen. Für unternehmungslustige Gletscherflöhe wartet eine eigene Kinderwelt mit  Tubing-Bahn und viel Schnee für tolle Schneeballschlachten. Im Flohpark Sommerberg lockt eine Kletterwand, eine Spielburg sowie eine Tret-Gokartbahn zum Spiel-Abenteuer.

Auf Safari, fertig, los!

Rund um das Wandergebiet Sommerberg wartet ab Mitte Juni ein aufregender Abenteuerparcour mit kniffligen Rätselfragen. Gemeinsam mit Gletscherfloh Luis erleben Spürnasen eine aufregende Wanderung mit Rätselschatz. Kleine Gletscherdetektive erkunden interaktive Stationen und erfahren spielerisch mehr  zum Mysterium Gletscher. Die Schatzkarte gibt es an der Kasse der Talstation in Hintertux.

Ausflugsziele am Hintertuxer Gletscher
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat