Sommerurlaub am Achensee, © Tirol Werbung/W9 Studios
Sommerurlaub am Achensee, © Tirol Werbung/W9 Studios

Familienurlaub am Achensee

Grüne Almen, mächtige Berge und mittendrin der größte See Tirols – das ist die Familienregion Achensee. Für Eltern, die ihren Kindern von Wandern über Klettern bis Wassersport viel bieten möchten, ist sie der perfekte Ort.

Endlich einmal ausspannen und Zeit füreinander haben: Am Achensee können Familien das Zusammensein regelrecht zelebrieren, denn die Möglichkeiten für Ausflüge und Aktivitäten sind hier besonders groß. Neben Wanderungen, Rad- und Klettertouren bietet sich der große See auch für Wassersport, Schiffsrundfahrten und Schwimmvergnügen an. Beliebt bei Abenteuerlustigen ist der Waldhochseilgarten Achenkirch, dessen Parcours bis zu 15 Meter hoch in die Baumwipfel führt. Den ganzen Sommer über darf der Nachwuchs außerdem an den vielfältigen Kinder- und Jugendprogrammen teilnehmen. Und die kostenlose AchenseeCard, die alle Gäste von ihren Vermietern bekommen, hält unzählige Bonusleistungen bereit: Gratisnutzung des Regiosbus' zum Beispiel oder Ermäßigungen für Bergbahnen, die Dampf-Zahnradbahn und die Ausflugsschiffe.

Highlights aus dem kostenlosen Wochenprogramm

Von Ende Juni bis Ende August können Kinder & Jugendliche von Montag bis Freitag im Rahmen des kostenlosen Wochenprogramms tolle Abenteuer erleben.

  • Donnerstag ist Kraxltag: Kinder zwischen 4 und 11 Jahren zeigen beim Klettern im Wald und am Flying Fox, was sie drauf haben (9.30 Uhr, Infobüro Maurach).
  • Sternenwanderung für die ganze Familie: Märchenhafte Nachtwanderung ab Einbruch der Dunkelheit (montags, 20 Uhr, Infobüro Maurach).
  • Wilder Westen am Achensee: Jugendliche begeben sich auf ein Reiterabenteuer mit echten American Quarter Horses (dienstags, 14 Uhr, Reitstall Wiesenhof, Pertisau)
  • Survival-Camp für Jugendliche: Ein Waldläufer führt die Teilnehmer mit Kajaks und selbstgebauten Steinschleudern zu einem geheimnisvollen Moor (donnerstags, 10.30 Uhr, Infobüro Pertisau).

Zum Kinderprogramm         Zum Jugendprogramm

Top-Erlebnisse am Achensee

Highlights der Gästekarte

Alle Urlauber, die in einer Unterkunft in der Ferienregion Achensee wohnen, erhalten von den Gastgebern bei der Ankunft die kostenlose AchenseeCard. Mit ihr kommen die Urlauber in den Genuss zahlreicher Ermäßigungen. Für Familien sind folgende besonders interessant:

  • Kostenlose Teilnahme am Kinderprogramm der Ferienregion Achensee (Unkostenbeitrag für Mittagessen)
  • Karwendel-Bergbahn in Pertisau (ermäßige Berg- und Talfahrt)
  • Rofanseilbahn in Maurach (ermäßigte Berg- und Talfahrt)
  • Freizeitanlage Atoll Achensee in Maurach (ermäßigter Eintritt)
  • Kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel (Regiobus Achensee) und des Sightseeing-Bus in der Umgebung

Zur Gästekarte

Familienunterkünfte am Achensee

mehr anzeigen +
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat