Speichersee Schnadiger Weiher

Schnadigen ist ein Weiler bei Kauns im Tiroler Oberland. Er besitzt zwar keinen See, dafür einen schön angelegten Weiher, den Schnadiger Weiher.

Eigentlich ist der Schnadiger Weiher ein Bewässerungssee am Fuße der Hohen Aifnerspitze, aber er wird auch gern zum Schwimmen genützt. Vor allem Wanderer schätzen ein sommerliches Erfrischungsbad nach einer ausgedehnten Tour. Angeln kann man hier ebenfalls – hauptsächlich Regenbogenforellen. Die Karten dafür gibt es bei Familie Lenz in Kaunerberg. Das Auto am besten auf dem Parkplatz des Weihers abstellen, von dort sind es zu Fuß noch ungefähr zehn Minuten auf einem  kinderwagentauglichen Kiesweg bis zum kleinen, frei zugänglichen See.

Schnadiger Weiher, © Tirol Werbung

Seehöhe: 1.550 m


Fläche: 0,01 km²


Tiefe: 7 m


Durchschnittliche Wassertemperatur : 18 °C


Saison:

jederzeit frei zugänglich

Interaktive Karte öffnen

Wasseranlagen

  • beheizte(s) Außenbecken
  • Rutsche(n)
  • Sprungturm
  • Sprungbrett

Aktivitäten

  • Beachvolleyball
  • Tischtennis
  • Minigolf
  • Fußballplatz

Familie

  • Babybecken (Ø 20 cm tief)
  • Kinderbecken (Ø 85 cm tief)
  • Kinderrutsche(n)
  • Spielplatz

Sonstiges

  • Bootsverleih
  • Restaurant/ Café
  • Sauna- und Wellnessbereich
  • Hunde erlaubt

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Kauns

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Weitere Bademöglichkeiten in der Region

mehr anzeigen +
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat