Alpenbad Leutasch, © Werbeagentur Hintraeger
Alpenbad Leutasch, © Werbeagentur Hintraeger
Aqua Dome im Winter, © TVB Ötztal
Aqua Dome im Winter, © TVB Ötztal

Schwimmbäder in Tirol

Wenn das Wetter mal nicht mitspielt oder die Füße müde vom Laufen sind, sollte der Weg in eines der zahlreichen Schwimmbäder Tirols führen. Sie bieten neben den klassischen Bahnen für Schwimmbegeisterte auch ausgedehnte Saunalandschaften oder Wellness-Bereiche.

Besonders während der Wintermonate ist der Besuch eines Schwimmbades eine willkommene Abwechslung vom Skifahren, Rodeln oder Langlaufen. Dabei kommen die Aktivitäten auch in den Hallenbädern nicht zu kurz: Erlebnisoasen mit Riesenrutschen, Solebecken unter freiem Himmel oder Gesundheitskurse lassen die Zeit verfliegen. Ruhesuchende atmen im Kamillendampfbad oder der Eukalyptusgrotte mal wieder richtig durch. Einige Bäder verfügen über Außenbecken. Das Bergpanorama können die Badenden also jederzeit im Blick behalten. Ob die Sonne scheint, Schneeflocken rieseln oder auch mal der Regen ans Fenster klopft: Bei einem Hallenbad-Besuch wird das Wetter ganz schnell zur Nebensache.

Auswahl einiger Schwimmbäder in Tirol
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat