Wellnessurlaub in Tirol, © Tirol Werbung/Manfred Jarisch
Wellnessurlaub in Tirol, © Tirol Werbung/Manfred Jarisch
Wellnessurlaub im Hotel Rehbach in Schattwald im Tannheimer Tal, © Tirol Werbung/Verena Kathrein
Wellnessurlaub im Hotel Rehbach in Schattwald im Tannheimer Tal, © Tirol Werbung/Verena Kathrein

Wellness in Tirol: Erholung im alpinen Ambiente

Die majestätische Tiroler Bergwelt wirkt wie ein Multiplikator für die Entspannung im Wellnessurlaub. Das gilt für den beheizten Pool mit Panoramablick ebenso wie für Yogakurse in freier Natur oder das Schwitzen in der Sauna mit Heuaufguss.

Wellnesshotels in den Alpen stehen bei Menschen, die der Hektik des Alltags entfliehen wollen, hoch im Kurs. Das Hochgebirge spendet allein schon durch seine atemberaubenden Landschaften und die vielen Kraftplätzen Energie und fördert die Erholung. Wenn dann noch gezielte Wellnesbehandlungen wie spezielle Massagen, Steinölbäder oder Ayurveda-Anwendungen hinzukommen, steht dem Entspannen und Verwöhnen nichts mehr im Weg. Natürlich verfügen viele Wellnesshotels in Tirol neben dem Wellnessbereich auch über Fitness-Räume, eigene Schwimmbäder und manchmal sogar über spezielle Kneippbecken. In einigen Regionen werden außerdem Meditation, Pilates und Yoga angeboten, im Sommer mitunter auch in freier Natur.

Wellness-Tipps

 

nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat