Hochauloipe

Loipe geschlossen

Stand: 11.12.2019

Die mittelschwierige Hochauloipe in Kössen führt ausgehend vom Nordic Center auf einer rund 9 Kilometer langen Runde in den Mooslenzwald. Die Loipe ist für Skating und den klassischen Stil gespurt.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Nordic Center in Kössen

Endpunkt

Nordic Center in Kössen

Länge

9 km

Höhen­unterschied

90 m

Status

Loipe geschlossen

Zum Loipenbericht

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

620 m570 m

Streckenbeschreibung

Die Loipenspur startet beim Nordic Center in Kössen und führt in Richtung Südwesten bis zum Sportplatz. Von dort geht es durch die Bundesstraßen-Unterführung und in einem Rechtsbogen weiter ins freie Feld. Wo der Mooslenzwald beginnt, können Sie zwischen der kurzen, etwa 5 Kilometer langen und der mittelschwierigen, rund 9 Kilometer langen Schleife wählen.

Der lange Rundkurs quert den romantischen Hochauwald und führt anschließend durch die schöne, föhrenbestandene Aulandschaft, die von kleineren Feuchtgebieten und dem unberührten Flusslauf des Kohlenbaches geprägt ist. Bei der Annakapelle treffen die Spuren der kürzeren und längeren Schleife wieder zusammen und führen zurück zum Ausgangspunkt in Kössen.

Ort entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Erlaustraße 4, Kössen

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat