Seeloipe Oberautal

Im Oberautal erwartet Sie eine abwechlsungsreiche Loipe, die Sie über Wiesen und durch Wälder führt. Die kürzere Variante ist für Anfänger bestens geeignet, für die längere Tour sollten Sie Kondition und bei den Abwährtsfahrten Geschicklichkeit mit dem Schlitten mitbringen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Sparmarkt Eder in Achenkirch

Endpunkt

Sparmarkt Eder in Achenkirch

Länge

7 km

Dauer

1 h 30 min

Höhen­unterschied

140 m

Status

Loipe geschlossen

Zum Loipenbericht

Schwierigkeit

leicht

Höhenlage

1.000 m930 m

Streckenbeschreibung

Ausgangspunkt der Seeloipe Oberautal ist der Loipeneinstieg beim Sparmarkt Eder oder beim Camping Achensee (Alpen-Caravanpark Achensee). Beide bieten genügend Parkmöglichkeiten. Der Parkplatz und der Loipeneinstieg beim Sparmarkt Eder werden allerdings durch eine Straße getrennt. Einen direkten Zugang zur Loipe bietet der Parkplatz beim Alpen-Caravanpark Achensee. Vom Sparmarkt Eder führt Sie die Loipe über Wiesen Richtung Achensee. Auf diesem Teilstück müssen Sie zwei Straßen überqueren, was bei ausreichender Schneelage kein Problem darstellt. Später laufen Sie leicht ansteigend am Ufer des Oberaubaches, bis Sie kurz nach der Waldgrenze vorzeitig zum Ausgangspunkt zurückkehren können. Andernfalls laufen Sie auf einem etwas anstrengenderen Teilstück bis zur Überquerung des Bachbettes und dem Wendepunkt "Gamslahner". Sobald Sie den Wald verlassen, erkennen Sie auf der linken Seite einen prächtigen Wasserfall. Über Wiesen und nach zwei Straßenüberquerungen gelangen Sie zum Schrambacher Hof und schließlich zum Ausgangspunkt.

Ort entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Achenkirch am Achensee

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat