Mountainbike-Tour
Mayrhofen - Speicherteich Zillergründl - Adlerblick

Entlang der rauschenden Ziller führt diese Tour durch das idyllische Zillertaler Seitental Zillergrund. Mit ihren knackigen 43,2 Kilometern und 1.800 Höhenmetern auf verkehrsberuhigten Asphaltstraßen eignet sich die Tour bestens für E-Bikerinnen und E-Biker. Felder, urige Hütten und naturbelassene Fichtenwälder prägen die Strecke von Mayrhofen bis zum Speicherteich Zillergründl. Von der dortigen Einkehr zum Adlerblick auf etwa 1.860 Metern Seehöhe bietet sich ein imposanter Ausblick auf den Speicherteich und die Zillertaler Alpen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Mayrhofen

Tourenziel

Adlerblick am Speicherteich Zillergrund

Endpunkt

Mayrhofen

Gebirgszug

Zillertaler Alpen

Länge

43,2 km

Merkmale

  • Rundtour
  • Barrierefrei
  • Tour mit E-Bike-Ladestationen
    • Landhaus Carla, Schwendaustraße 197, Mayrhofen
    • Tirolbike Bikecenter Gutshof Zillertal, Stillupklamm 826, Mayrhofen
    • Der Klaushof
    • Gasthof in der Au
    • Jausenstation Bärenbadalm
    • Einkehr zum Adlerblick am Speicherteich Zillergründl

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

2.113 m 627 m

Höhenmeter bergauf 1.800 m
Höhenmeter bergab 1.800 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Parkplatz am Europahaus (gebührenpflichtig)

Einkehrmöglichkeiten

  • Der Klaushof
  • Häusling-Alm
  • Gasthof in der Au
  • Jausenstation Bärenbadalm
  • Einkehr zum Adlerblick
  • Diverse Gasthöfe in Mayrhofen

Streckenbeschreibung

In Mayrhofen beginnt die Tour beim Europahaus in der Durster Straße. Zunächst die Durster Straße wenige Meter Richtung Westen fahren bis zur Kreuzung der Hauptstraße und der Straße Am Marktplatz. Nun Richtung Süden am Marienbrunnen vorbei auf die Brandbergstraße radeln. Nach etwa 340 Metern halbrechts auf die Peter-Habeler-Straße abbiegen und dieser bis zur Kreuzung des Zillergrundwegs folgen. Der asphaltierte Zillergrundweg führt nun mäßig ansteigend 7,2 Kilometer der Ziller entlang Richtung Osten durch Waldgebiet, vorbei am Ortsteil Pignellen, der Mautstelle am Brandberg und Ritzlaste bis nach Nößlrain und dem Gasthaus Klaushof. Dort die Brücke überqueren und 2,4 Kilometer weiter bis zur Häusling-Alm und dem Kraftwerk Häusling auf etwa 1.080 Metern Seehöhe fahren. Nun sind es noch 4,4 Kilometer bis zum Gasthof in der Au auf 1.260 Metern. Weiter Richtung Osten führt die Tour zur Bärenbadalm mit ihrem großen Wanderparkplatz. Nach der Alm links auf die Route 474 abbiegen und hinter der Alm bergaufwärts fahren. Nach der Kehre folgt ein Tunnel und anschließend geht es in leichtem bergauf und bergab, an den Steinblock-Welten vorbei, zur Staumauer am Speicher Zillergründl. Um zum Adlerblick zu gelangen, vor der Staumauer nach links abzweigen und etwa 400 Meter aufwärts zum nächsten Tunnel radeln. Steil bergauf und schließlich wieder stark abfallend führt der Tunnel direkt zur Einkehr zum Adlerblick. Retour die selbe Strecke fahren.  

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Mayrhofen, Zillertal

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat