Raderlebnis in der Ferienregion Imst, © Archiv Imst Tourismus
Raderlebnis in der Ferienregion Imst, © Archiv Imst Tourismus

Innradweg, Richtung Innsbruck

Dieser leichte Radrundweg startet beim Radwanderweg Gurgltal. Teils über Asphalt, teils über einen Forstweg führt Sie dieser etwa 2,4 Kilometer lange Ausflug entlang des Inns. Bis zur Ortschaft Roppen benötigen Sie etwa 20 Minuten. Sie haben die Möglichkeit, weiter in Richtung Innsbruck zu radeln.

  • Outdoor-Fans sollten sich einen Abstecher in der Area 47 nicht entgehen lassen: Dort erwartet Sie eine Vielzahl von spannenden Aktivitäten auf einer Fläche von 66 Hektar: Eine 350 Meter lange Seilrutsche, die 20 Hektar große „Water AREA“ für mutige Snowboarder, Freeskier und BMX-Biker mit einer Rampe ins Wasser, eine 10,5 Meter hohe Deep-Water-Soloing-Kletterwand mit freiem Fall ins Wasser, die „Climbing Area“ mit einer 27 Meter hohen Kletterwand, die höchste ihrer Art in Österreich. Außerdem: der Riesenrutschenpark mit 27 Meter Sprungturm und vieles mehr.
  • Die Quelle der heutigen Kneippanlage Römerbadl Roppen wurde bereits in grauer Vorzeit als Heilwasser genutzt. Das Calcium-Magnesium-Sulfat-Hydrogencarbonat-Wasser weist das ganze Jahr über eine Temperatur zwischen 12 und 13 Grad Celsius auf.
  • Ein Besuch der Erdpyramiden in Roppen, auch Lahntürme genannt, gibt Ihnen einen Einblick auf diese Verwitterungsgebilde aus Moränen, die heute in Nordtirol nur noch im Wipptal und bei Serfaus zu finden sind. Ein eineinhalbstündiger Rundwanderweg bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit, diese Naturwunder zu bestaunen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Radwanderweg Gurgltal

Endpunkt

Radwanderweg Gurgltal

Länge

2,4 km

Fahrzeit

0 h 30 min

Dauer

1 Tag(e)

Merkmale

  • Rundtour
  • Barrierefrei
  • Tour mit E-Bike-Ladestationen

Schwierigkeit

leicht

Höhenlage

828 m

Höhenmeter bergauf 80 m
Höhenmeter bergab 80 m

Streckenbeschreibung

Ausgangspunkt Ihrer Radtour ist der Radwanderweg Gurgltal. Bei der Abzweigung nach Karrösten fahren Sie links bergauf dem Forstweg folgend bei der asphaltierten Straße talabwärts bis zur Einmündung in den Innradweg.

 

Ort entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Radwanderweg Gurgltal, Imst

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat