Radfahren in Serfaus-Fiss-Ladis, © Andreas Kirschner
Radfahren in Serfaus-Fiss-Ladis, © Andreas Kirschner

Radtour
Wasserweg

Die leichte bis mittelschwierige Radrunde führt Sie ausgehend von Fiss unter anderem nach Obladis. Neben seiner ruhigen, eindrucksvollen Lage, begeistert der kleine Ort mit zwei Heilquellen, hausgemachten Torten und köstlichem Bauernhofeis.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Ladis

Endpunkt

Ladis

Gebirgszug

Samnaungruppe

Länge

10,4 km

Merkmale

  • Rundtour
  • Barrierefrei
  • Tour mit E-Bike-Ladestationen

Schwierigkeit

leicht

Höhenlage

1.490 m 1.200 m

Höhenmeter bergauf 325 m
Höhenmeter bergab 325 m

Streckenbeschreibung

Das Element „Wasser“ ist entlang dieser Route ein treuer und vielseitiger Begleiter. In Obladis haben Sie die Gelegenheit, Ihren Organismus mit dem bekannten örtlichen Heilwasser „Tiroler Sauerbrunn“ mit natürlicher Kohlensäure zu stärken. Planen Sie anschließend einen Besuch der Burg Laudeck in Ladis ein, die weit sichtbar auf einem markanten Hügel thront, bevor Abkühlung im Naturbadesee Überwasser bei angenehmen Wassertemperaturen einfach gut tut.

Orte entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Fiss

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat