UCI Straßenrad WM 2018: Urlaubsangebote für das Alpbachtal


Wenn im September 2018 die UCI Straßenrad WM in Tirol gastiert, verwandelt sich die ganze Region in eine Sportstätte. In der WM-Startregion Alpbachtal erwarten Sie folgende Angebote.

Von der kleinsten Stadt Österreichs bis in die größte Stadt Tirols: So lautet die Devise an zwei Renntagen der UCI Straßenrad WM, wenn die Herren-Elite beim Einzelzeitfahren und die Juniorinnen beim Straßenrennen um begehrte Medaillen kämpfen. Dann nämlich verläuft die Rennstrecke von Rattenberg nach Innsbruck.

Die Region rund um Rattenberg mit dem idyllischen Alpbachtal ist bekannt für ihre beeindruckende Berglandschaft, die urigen Häuser und einige von Tirols wärmsten Badeseen. Für Radsportler bietet die Region durch ihre ideale Kombination aus dem flachen Inntal mit dem Einstieg ins Rofangebirge und den Kitzbüheler Alpen beste Voraussetzungen für Radtouren.


DIE WM-TERMINE IM ALPBACHTAL IM ÜBERBLICK


Mittwoch, 26. September 2018: Einzelzeitfahren Herren Elite, Alpbachtal/Rattenberg – Innsbruck

Donnerstag, 27. September 2018: Straßenrennen Juniorinnen, Alpbachtal/Rattenberg – Innsbruck

HOTELANGEBOTE FÜR DAS ALPBACHTAL


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat