UCI Straßenrad WM 2018: Urlaubsangebote für Innsbruck


Wenn im September 2018 die UCI Straßenrad WM in Tirol gastiert, verwandelt sich die ganze Region in eine Sportstätte. Im WM-Zielort Innsbruck erwarten Sie folgende Angebote.

Über dreißig Mal war Innsbruck schon Start-, Ziel- oder Etappenort verschiedener großer Radrennen und Bike-Events, darunter klingende Namen wie die Tour of the Alps, der Ötztaler Radmarathon, das Bikefestival Crankworx, der PEAKBREAK, das Rad Race oder der Haute Routes Dolomites. Von 22. bis 30. September 2018 wird Innsbruck als Gastgeber der UCI Straßenrad WM zum Treffpunkt der besten Straßenradfahrer der Welt.

Alle zwölf Bewerbe, die in acht Wettkampftagen ausgetragen werden, haben ihr Ziel am Innsbrucker Rennweg. Täglich werden dort Tausende Zuschauer aus aller Welt die Radprofis gebührend empfangen und feiern.


DIE WM-TERMINE IN INNSBRUCK IM ÜBERBLICK


Sonntag, 23. September 2018: Mannschaftszeitfahren Damen & Herren, Ötztal/Area 47 – Innsbruck

Montag, 24. September 2018: Einzelzeitfahren Juniorinnen & Herren U23, Hall-Wattens – Innsbruck

Dienstag, 25. September 2018: Einzelzeitfahren Junioren & Damen Elite, Hall-Wattens – Innsbruck

Mittwoch, 26. September 2018: Einzelzeitfahren Herren Elite,  Alpbachtal/Rattenberg – Innsbruck

Donnerstag, 27. September 2018: Straßenrennen Juniorinnen & Junioren, Alpbachtal/Rattenberg – Innsbruck bzw. Kufstein – Innsbruck

Freitag, 28. September 2018: Straßenrennen Herren U23, Kufstein – Innsbruck

Samstag, 29. September 2018: Straßenrennen Damen Elite, Kufstein – Innsbruck

Sonntag, 30. September 2018: Straßenrennen Herren Elite, Kufstein – Innsbruck

HOTELANGEBOTE FÜR INNSBRUCK


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat