Winterwandern Neunerköpfle, © Tirol Werbung
Winterwandern Neunerköpfle, © Tirol Werbung

Winterwanderung
Neunerköpfle

Die über zwei Kilometer lange und familiengeeignete Winterwanderung auf das Neunerköpfle führt Sie auf rund 1.900 Meter Seehöhe. Verewigen Sie sich im größten Gipfelbuch der Alpen, oder erwandern Sie die elf Stationen auf dem 9er-lebnisweg. Im gesamten Wegverlauf haben Sie einen wunderbaren Ausblick über das gesamte Tannheimer Tal.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Bergstation Neunerköpflebahn in Tannheim

Tourenziel

Neuner Köpfe

Endpunkt

Bergstation Neunerköpflebahn in Tannheim

Gebirgszug

Lechtaler Alpen

Länge

2,2 km

Gehzeit

0 h 45 min

Merkmale

  • Rundwanderung

Schwierigkeit

leicht

Höhenlage

1.840 m 1.780 m

Höhenmeter bergauf 130 m
Höhenmeter bergab 130 m

Kondition*

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Parkplatz bei der Talstation Neunerköpfle

Downloads

Streckenbeschreibung

Ausgehend von der Bergstation der 8er-Gondelbahn führt der geräumte Winterwanderweg zum Gipfel des Neunerköpfle. Zunächst geht es es kurzes Stück am Pistenrand entlang nach oben, dann rechts zum Paragleiterstartplatz. Nun führt der Weg leicht abwärts, danach folgt eine kurzer Aufstieg auf einen Sattel. Links die Usseralpe und rechts unten die Strindenalpe. Der Wendepunkt ist nun erreicht.

Auf dem höher gelegenen Rückweg sieht man bereits den Gipfel des Neunerköpfles. Der Abstieg erfolgt an der Flanke des Neunerköpfle.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Oberhöfen 110, Tannheim

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Wandertouren in dieser Gegend

nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat