Kaiser-Maximilian-Lauf


Seefeld in Tirol, 13.01.2018 - 14.01.2018

Wenn der Kaiser-Maximilian-Lauf 2018 wieder mit so viel Schnee gesegnet ist wie bei der vorangegangenen Ausgabe, dürfte seinem Erfolg nichts mehr im Wege stehen. Erstmals wird er auch auf einer 30-Kilometer-Distanz angeboten.

Ein komplettes Rennwochenende kann der Kaiser-Maximilian-Lauf bei seiner dritten Ausgabe 2018 für sich in Anspruch nehmen. Der 13. Jänner ist der Tag des klassischen Stils. Außer dem 60 Kilometer langen Lauf gibt es erstmals auch ein 30-Kilometer-Rennen mit Start in Leutasch und Ziel in der Seekirchl-Arena in Seefeld.

Einen Tag später sind die Skater an der Reihe – ebenfalls mit einer 60- und einer 30-Kilometer-Dinstanz. Start und Ziel ist jeweils die Seekirchl-Arena. Die Strecken führen durch die traumhaften Winterlandschaften von Mösern, Wildmoos, Buchen und Leutasch.

Das 60 Kilometer lange Rennen im klassischen Stil gehört zu den Langstrecken-Skimeisterschaften „Visma Ski Classics“, die aus 13 Events bestehen.


Wahlweise 30 oder 60 Kilometer Strecke müssen die Langläufer meistern, © Olympiaregion Seefeld
Interaktive Karte öffnen

Termine

13.01.2018 - 14.01.2018

Preisinformation

Anmeldegebühren: Je nach Rennen und Zeitpunkt der Anmeldung 75 bis 125 Euro. Anmeldung hier.

Veranstaltungsort

Seefeld in Tirol
6100Seefeld in Tirol

Infos zum Ort


Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladdresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: 6100 Seefeld in Tirol

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Detailsuche
nach oben
Live Chat
Live Chat