Die Hexe führt die Perchten an, © Tirol Werbung/Lea Neuhauser
Die Hexe führt die Perchten an, © Tirol Werbung/Lea Neuhauser

Abgesagt

Perchtenlaufen und Nikolauseinzug in Kundl

Kundl, 05.12.2021

Jedes Jahr am 5. Dezember hält in Kundl im Inntal nicht nur der Nikolaus feierlich Einzug. Er bringt auch die wilden Perchten und Krampusse mit, die mit Getöse durch das Dorfzentrum ziehen.

Bevor es in Kundl laut und teuflisch zugeht, hat immer erst der Nikolaus das Sagen. Am 5. Dezember um 17.30 Uhr zieht er feierlich in das Dorf ein, denn einen Tag später ist schließlich Nikolaustag, auf den sich vor allem die Kinder freuen. Eine halbe Stunde danach beginnt das laute Spektakel des Perchtenlaufens. Vier Stunden lang ziehen – angeführt von den Hexen – die „Peaschtlpassen“, wie die Perchten und Krampusse hier genannt werden, durch Kundl. Begleitet werden sie von rhythmischen Trommelschlägen und lärmenden Glocken. Auch die Kinderpassen werden wieder mit von der Partie sein.

Rhythmischen Trommelschläge begleiten den Umzug, © Tirol Werbung/Lea Neuhauser
Interaktive Karte öffnen

Keine Preisinformation

Veranstaltungsort

Kundl
6250 Kundl

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: 6250 Kundl, Österreich

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Kontakt

Tourismusverband Alpbachtal & Tiroler Seenland
Zentrum 1
6233 Kramsach
w   www.alpbachtal.at

Weitere Veranstaltungen in der Region

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!