Praxis im SAAC-Camp, © SAAC
Praxis im SAAC-Camp, © SAAC

Jetzt zwei Plätze im SAAC-Camp in Mayrhofen gewinnen

Jeden Winter macht die SAAC-Camp-Serie Halt in mehreren Tiroler Skigebieten und klärt dort Teilnehmer über alpine Gefahren abseits der Piste auf. Die Camps sind zumeist innerhalb von wenigen Stunden ausgebucht, so auch die Mayrhofen-Edition vom 22. – 23. Februar 2020. Wir haben euch in einem der Ski-Hotspots Tirols zwei Plätze im Camp gesichert.

SAAC Basic Camps sind 2-tägige Lawinencamps, in denen Skifahrer, die sich ins freie Gelände begeben möchten, wichtige theoretische Backgroundinfos und Praxis vermittelt bekommen. Staatlich geprüfte Ski- und Bergführer informieren über alpine Gefahren abseits der gesicherten Pisten. Lawinenarten, Wetterentwicklungen, Geländeformen, Verhaltensregeln, Verschüttetensuche und viele weitere Punkte stehen auf der Workshop-Agenda.

Am 22. und 23. Februar gastiert das SAAC-Camp in Mayrhofen und führt dort den Praxisteil in einem der renommiertesten Skigebiete Tirols durch. Warum also nicht gleich noch ein paar Tage in Mayrhofen dranhängen, um mit den gelernten Erkenntnissen die 300 Freeride-Kilometer im Zillertal zu erkunden?

Jetzt zwei Tickets für das Camp in Mayrhofen gewinnen

Beantworte einfach die unten stehende Frage korrekt und mit ein bisschen Glück nimmst du mit einer Begleitperson im Februar am SAAC-Camp in Mayrhofen teil. Das Liftticket der Mayrhofener Bergbahnen für den Praxistag und die Übernachtung vom 22. auf den 23. Februar im Hotel Viktoria in Mayrhofen sind im Gewinn enthalten.

Frage

78 Prozent. Im Skigebiet Mayrhofen erlebt man Österreichs steilstes Pistenerlebnis. Wie heißt dieses?




Am Gewinnspiel teilnehmen

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder

Rund um das SAAC-Camp in Mayrhofen

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat