Padaster1262_(c)alexandra erhart-175
Padaster1262_(c)alexandra erhart-243
Padaster1262_(c)alexandra erhart-221
Padaster1262_(c)alexandra erhart-209
Padaster1262_(c)alexandra erhart-132
Padaster1262_(c)alexandra erhart-147
Padaster1262_(c)alexandra erhart-206
Padaster1262_(c)alexandra erhart-246
Padaster1262_(c)alexandra erhart-124
Padaster1262_(c)alexandra erhart-133
Padaster1262_(c)alexandra erhart-135
Padaster1262_(c)alexandra erhart-136
Padaster1262_(c)alexandra erhart-137
Padaster1262_(c)alexandra erhart-138
Padaster1262_(c)alexandra erhart-139
Padaster1262_(c)alexandra erhart-134
Padaster1262_(c)alexandra erhart-141
Padaster1262_(c)alexandra erhart-145
Padaster1262_(c)alexandra erhart-148
Padaster1262_(c)alexandra erhart-149
Padaster1262_(c)alexandra erhart-144
Padaster1262_(c)alexandra erhart-151
Padaster1262_(c)alexandra erhart-152
Padaster1262_(c)alexandra erhart-154
Padaster1262_(c)alexandra erhart-159
Padaster1262_(c)alexandra erhart-162
Padaster1262_(c)alexandra erhart-163
Padaster1262_(c)alexandra erhart-156
Padaster1262_(c)alexandra erhart-167
Padaster1262_(c)alexandra erhart-168
Padaster1262_(c)alexandra erhart-166
Padaster1262_(c)alexandra erhart-176
Padaster1262_(c)alexandra erhart-178
Padaster1262_(c)alexandra erhart-179
Padaster1262_(c)alexandra erhart-180
Padaster1262_(c)alexandra erhart-181
Padaster1262_(c)alexandra erhart-188
Padaster1262_(c)alexandra erhart-190
Padaster1262_(c)alexandra erhart-191
Padaster1262_(c)alexandra erhart-192
Padaster1262_(c)alexandra erhart-193
Padaster1262_(c)alexandra erhart-194
Padaster1262_(c)alexandra erhart-195
Padaster1262_(c)alexandra erhart-197
Padaster1262_(c)alexandra erhart-199
Padaster1262_(c)alexandra erhart-201
Padaster1262_(c)alexandra erhart-202
Padaster1262_(c)alexandra erhart-187
Padaster1262_(c)alexandra erhart-205
Padaster1262_(c)alexandra erhart-207
Padaster1262_(c)alexandra erhart-210
Padaster1262_(c)alexandra erhart-211
Padaster1262_(c)alexandra erhart-213
Padaster1262_(c)alexandra erhart-215
Padaster1262_(c)alexandra erhart-219
Padaster1262_(c)alexandra erhart-222
Padaster1262_(c)alexandra erhart-208
Padaster1262_(c)alexandra erhart-224
Padaster1262_(c)alexandra erhart-225
Padaster1262_(c)alexandra erhart-226
Padaster1262_(c)alexandra erhart-228
Padaster1262_(c)alexandra erhart-223
Padaster1262_(c)alexandra erhart-230
Padaster1262_(c)alexandra erhart-231
Padaster1262_(c)alexandra erhart-233
Padaster1262_(c)alexandra erhart-236
Padaster1262_(c)alexandra erhart-238
Padaster1262_(c)alexandra erhart-239
Padaster1262_(c)alexandra erhart-240
Padaster1262_(c)alexandra erhart-241
Padaster1262_(c)alexandra erhart-229

Padaster 1262

Trins 191, 6152 Trins, Österreich

Aus dem Haus Padaster wurde nach Umbau und Aufstockung das Padaster 1262.
Zwei Süd bzw. Südwest gerichtete Apartments laden zum Wohlfühlen ein.

Gelegen im Bergesteiger Dorf Trins umgeben vom Landschaftschutzgebiet ist das Padaster 1262 der idealde Ausgangspunkt für
zahlreiche Aktivitäten. Oder lädt zum Entspannen im Garten bzw. am Balkon ein.

Traditionell trifft modern so lasst sich das Padaster 1262 am besten beschreiben.

Buchen

Wann möchten Sie in der Unterkunft »Padaster 1262« übernachten?

Anzahl Reisende

Ausstattung

Eignung

  • Einzelreisende
  • Kinder
  • Geschäftsreisende
  • Familien

Zahlungsarten

  • Vorauszahlung
  • Überweisung
  • Barzahlung

Einrichtungen Betrieb

  • Haustiere nicht erlaubt
  • Frühstücksservice

Fremdsprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Betten & Zimmer

  • Ferienwohnung / en: 0

Kinder

  • Gitterbett / Babybett

Lage

  • Ruhige Lage

Verpflegung

  • Frühstück zubuchbar

Infos zum Ort

Urlaubsaktivitäten in Trins


Alle Aktivitäten+

Weitere Unterkünfte in Trins

mehr anzeigen +

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Der Berg ruft? Unser Newsletter auch!

Im wöchentlichen Newsletter verraten wir Ihnen die besten Urlaubstipps aus Tirol.