Horngipfelbahn in Kitzbühel, © vivalpin
© Horngipfelbahn in Kitzbühel, © vivalpin
Auffahrt auf die Hohe Salve mit der Salvenabahn, © Tirol Werbung/Jens Schwarz
© Auffahrt auf die Hohe Salve mit der Salvenabahn, © Tirol Werbung/Jens Schwarz
Ausblick von der Hohen Salve, © Tirol Werbung/Jens Schwarz
© Ausblick von der Hohen Salve, © Tirol Werbung/Jens Schwarz

Tiroler Sommer-Bergbahnen: Erlebniswelten am Berg


Nur eine Gondelfahrt bis Kinder im Erlebnispark toben, Naturliebhaber das einzigartige Panorama genießen oder Abenteuerlustige ihren Adrenalinspiegel in die Höhe treiben können: 21 Tiroler Sommer-Bergbahnen sorgen für einzigartige Bergerlebnisse.

Gipfelglück für alle – so könnte man es nennen, wenn Klein und Groß, Jung und Alt mit den Tiroler Sommer-Bergbahnen bergwärts gondeln. Sie alle sind Gipfelstürmer im wahrsten Sinn des Wortes. Die qualitätsgeprüften Tiroler Sommer-Bergbahnen entführen in die Tiroler Bergwelt und machen das herrliche Panorama, die frische Luft und die abwechslungsreiche Natur für jedermann erlebbar: für Entdecker von Gletschereishöhlen genauso wie für Abenteurer auf Sommerrodelbahnen oder Klettersteigen. Vor allem Kinder können auf Wasserspielplätzen oder Themenwegen die Natur spielerisch kennenlernen.

Ob Familie, Panorama- und Naturerlebnis, Abenteuer oder Genuss: Alle teilnehmenden Sommer-Bergbahnen haben sich auf ein konkretes Themenangebot spezialisiert und wurden nach strengen Qualitätskriterien geprüft. Das Gütesiegel der Tiroler Sommer-Bergbahnen verspricht unabhängig vom Angebot der jeweiligen Bergbahn vor allem eines: Gipfelglück für alle.

Themenberge im Überblick
nach oben