Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
ROLF Spectacles, © Tirol Werbung / Hörterer Lisa
Unternehmen
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Bergisel, © Tirol Werbung / Schreyer David
Architektur
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Tee, © Tirol Werbung / Haindl Ramon
Wohlfühlen
Frühling in Matrei in Osttirol, © Tirol Werbung / Webhofer Mario
Natur
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Krimskrams
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien

Aktuelle Beiträge

6.00 UHR  Über der kleinen Gemeinde Namlos geht die Sonne auf. Einer ist schon unterwegs.
Vera
Aktualisiert vor 4 Tagen in Magazin von Vera Schroeder
4 Min Lesezeit
In Tirol gibt es viele gute Gründe, das Bett zeitig zu verlassen. Egal, wann man aufsteht: Es ist immer schon jemand wach. Auch für Urlauber lohnt es sich, den Tag mit ein paar Stunden Vorsprung zu starten.
 Weiterlesen
Foto: Tirol Werbung.
Mathea
Aktualisiert vor 10 Tagen in Sport von Mathea
3 Min Lesezeit
Wandern kann eigentlich jeder, aber nach einer langen Bergtour können einem schon mal die Oberschenkel brennen. Deshalb ist neben einer guten Ausdauer auch ein regelmäßiges Krafttraining zu empfehlen. Stramme Wadeln und starke Beine unterstützen außerdem die Trittsicherheit am Berg und ein starker Rücken trägt den Wanderrucksack mühelos bis zum Gipfel.Roland Luchner, Trainer im Olympiazentrum Innsbruck, zeigt euch 5 Übungen, mit denen ihr euch fit für’s Wandern macht! Auf geht’s!
 Weiterlesen
Welcher Wandertyp seid ihr? Illustration: Monika Cichon
Ines
Aktualisiert vor 12 Tagen in Sport von Ines
3 Min Lesezeit
So reich wie die Tier- und Pflanzenwelt in den Bergen Tirols ist, so bunt sind auch die Typen, die sich dort tummeln. Der eine sucht nach Menschenleere, der andere nach dem perfekten Panorama zur Selbstinszenierung und der nächste einen ausgesetzten Grat, um seine Grenzen auszuloten. Auch Genießer, die besonders Kaspressknödel und Kaiserschmarren am Berg schätzen, sowie ambitionierte Hightech-Freaks trifft man in den Höhen Tirols. Bestimmt erkennt ihr euch in dem einen oder anderen Wandertyp wieder, oder?
 Weiterlesen
Palmwedel, © Ines Mayerl
Ostern ist in Tirol ein ganz besonderes Fest, denn es gibt die unterschiedlichste Bräuche – von großen religiösen Traditionen bis hin zu dörflichen Besonderheiten. Die meisten lassen sich auch in der Familie, unter freiem Himmel oder mit Abstand und Maske begehen, und auf die anderen könnt ihr euch zumindest im nächsten Jahr freuen.
 Weiterlesen
ostern4
Ostern 2021 sollte man lieber im eigenen Nest feiern. Mit unseren Tipps könnt ihr die Kar- und Osterwoche trotzdem genießen.
 Weiterlesen
Titelbild,-Adlerweg
Pauline
Aktualisiert am 22.03.2021 in Krimskrams von Pauline Krätzig
5 Min Lesezeit
Gibt es ein Leben jenseits von Videokonferenzen, Netflix-Orgien, Hometrainer-Sessions und Kochabenden im Selbstversorger-Modus? Wir hoffen es! Ob alles, was wir am liebsten sofort wieder machen würden, diesen Sommer tatsächlich schon wieder möglich sein wird, können wir nicht versprechen. Aber man darf auf jeden Fall davon träumen.
 Weiterlesen
Mit der Sanierung des Mesnerhofs zu einer modernen Interpretation des Matratzenlagers hat Georg Gasteiger seine Erfüllung gefunden.
Gero
Aktualisiert am 22.03.2021 in Magazin von Gero Günther
11 Min Lesezeit
Vom Banker zum Hotelier. Von der Funktionärin zur Bäuerin. Wir haben Tiroler getroffen, die ihr Leben verändert haben.
 Weiterlesen
Tirolwerbung-Winderwanderung-2137
Muss man immer mit sportlichen Ansprüchen in die winterlichen Berge ziehen? Unser Autor hat mit Freunden ein Wochenende in Kartitsch verbracht – dem ersten Winterwanderdorf Österreichs. Und fühlt sich, als hätte er zum ersten Mal in seinem Leben Schnee gesehen.
 Weiterlesen
Ort: Innsbruck
Es war ein Traum von Kaiser Maximilian I. (1459 – 1519). Ein Grabmal, eines Kaisers würdig. Zeitlebens in Auftrag gegeben, aber erst lange nach seinem Tod fertiggestellt, wurde nicht nur der Standort ein anderer als geplant. Weitaus größer als es letztendlich geworden ist, hätte das Grabmal in Wiener Neustadt stehen sollen, wo der Kaiser begraben wurde.
 Weiterlesen
Kufsteinerland, Erl, Hotel Blaue Quelle, Fisch
Michael
Aktualisiert am 17.03.2021 in Essen & Trinken von Michael
3 Min Lesezeit
Wiesenlasagne statt Essen aus der Mikrowelle, Gamsknödel statt Fast Food und Unkrautsuppe statt Einheitsbrei. Diese Wirtshäuser setzen beim Kochen auf Produkte aus ihren eigenen Gärten, Feldern und Ställen. Manche der Wirtsleute jagen ihr Wild selbst, andere fischen Forellen auf Bestellung aus dem Wasser hinterm Haus.
 Weiterlesen
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!