Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Unterhaltung
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Cover Winter 2022
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien
Marius Buhl
Marius Buhl

Marius ist freier Journalist und lebt in Freiburg im Breisgau. Er schreibt Reportagen und Porträts, thematisch gern zu Klima, Sport, Gesellschaft. Weil er als Kind davon träumte, Skiprofi zu werden, freut er sich heute über jede Recherche, für die er in die Berge fahren darf.

Saisonjobs, © Tirol Werbung, Ramon Haindl
Marius Buhl
Aktualisiert am 10.11.2022 in Empfehlungen von Marius Buhl
4 Min Lesezeit
Wem der Abstand zwischen der Bergurlauben und verlängerten Wochenende einfach zu groß ist, sollte vielleicht über einen längeren Tirol-Aufenthalt nachdenken. Hier sind sieben Möglichkeiten, Arbeiten und Leben bergnah zu verbinden.
 Weiterlesen
Wictor Granström (mit bunter Brille) und Castanja Kilpatrick (2.v.r.) chillen mit ihren Ski-Bum-Freunden.
Marius Buhl
Aktualisiert am 07.11.2022 in Magazin von Marius Buhl
13 Min Lesezeit
Ski-Bums sind die Hippies des Winters: junge, ungebundene Menschen, die im Skigebiet leben und dort Gelegenheitsjobs verrichten, um jeden Tag auf der Piste zu stehen. Doch das jahrzehntealte Lebensmodell ist bedroht, auch in St. Anton. Wird der Ski-Bum überleben?
 Weiterlesen
Hallo, ihr Schönen! Aus den Tiroler Tälern kommt das Grauvieh ins Agrarzentrum West in Imst, um für Händler aus ganz Europa in der Manege Spalier zu laufen.
Marius Buhl
Aktualisiert am 28.03.2022 in Magazin von Marius Buhl
9 Min Lesezeit
Alle paar Monate kommen in Imst die Tiroler Bauern zusammen und versteigern, was ihnen am heiligsten ist: ihr Grauvieh. Auch ein alter Bauer aus dem Pitztal und seine Enkelin wollen eine Kuh zu Geld machen. Aber nicht um jeden Preis.
 Weiterlesen
Mit einer präzisen aber geschmeidigen Bewegung schnalzt Hanspeter Außerhofer die Flugschnur über den Fluss.
Marius Buhl
Aktualisiert am 01.09.2021 in Menschen von Marius Buhl
12 Min Lesezeit
Fliegenfischen ist hohe Kunst, sagt der Fliegenfischer Hanspeter Außerhofer. Spötter entgegnen: Es gibt keine sicherere Methode, nichts zu fangen. Aber dass man wegen der Fische unterwegs ist, vergisst man am Tiroler Lech sowieso beinahe.
 Weiterlesen
nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!